23.05.06 10:47 Uhr
 1.268
 

Air China tritt der "Star Alliance" der Lufthansa bei

Die chinesische Fluglinie Air China Ltd. hat am Montag ein Memorandum mit der "Star Alliance" unterschrieben. Der Chairman der Air China, Li Jiaxiang, bezeichnet den Schritt als Gewinn für beide Seiten und die Kooperation für den Markt als notwendig.

Die Star Alliance hat derzeit 18 Mitglieder wie die Lufthansa oder die United Airlines. Die Shanghai Airlines Company hat bereits Anfang Mai ihren Beitritt als erste chinesische Fluglinie bekannt gegeben.

Air China betreibt 176 Flugzeuge mit denen 22 Staaten angeflogen werden.


WebReporter: Metzner
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, Star, Lufthansa
Quelle: english.china.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Mitarbeiter sollen Gehalt in Bitcoin ausbezahlt bekommen
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2006 09:57 Uhr von Metzner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Kooperationen mit der Lufthansa gibt es ja schon seit langem, sogar Lufthansa-Meilen kann man damit sammeln. Mit einem echten Beitritt wird es dann wohl auch Status-Meilen geben.
Davon werde ich dann ganz besonders profitieren und wenn moeglich nur noch mit Shanghai Airlines oder Air China in China rumfliegen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?