23.05.06 08:32 Uhr
 5.409
 

Fußball-WM: Neuville bekommt die "10"

Oliver Neuville von der deutschen Nationalmannschaft bekommt für die Fußball-Weltmeisterschaft die Rückennummer "10" zugeteilt. Seit dieser Entscheidung muss sich Neuville sogar Spott von den eigenen Teamkollegen anhören.

Die "10" wird normalerweise dem Spielmacher einer Mannschaft zugeteilt. Neuville selbst sagt, er sei überhaupt kein Spielmacher und hätte auch lieber eine andere Nummer getragen.

Seine gewünschten Nummern sieben und neun waren leider schon vergeben und seine Lieblingsnummer 27 ist bei der WM nicht erlaubt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2006 23:37 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der einzigste Spieler bei dem ganzen Turnier der wirklich die 10 tragen sollte, das wäre meiner Meinung nach Ronaldinho. Den das ist doch der einzigste Spielmacher der es echt drauf hat.
Kommentar ansehen
23.05.2006 08:42 Uhr von superflyguy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
taktik hihi... das ist nur um die gegner zu täuschen. die werden dann den neuville eng decken und der wirkliche möchtegern spielmacher ballack hat mehr freiheiten ... rofl
Kommentar ansehen
23.05.2006 09:15 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lächerlich der Neuville wird wahrscheinlich noch nicht mal großartig zum Einsatz kommen! Er hat die Teilnahme an der WM überhaupt nicht verdient und die Nummer 10 schon gar nicht!
Kommentar ansehen
23.05.2006 10:01 Uhr von el_shadai
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Weiß nicht, ob Ronaldinho die 10 trägt, aber er ist kein richtiger Spielmacher. Er spielt i.d.R. im linken Mittelfeld, wie zB auch Nedved. Damit weichen sie dem Gegnerischen 6er aus. Der Spielmacher bei Brasilien heißt Kaka.
Und meiner Meinung gibt es bei der WM neben Kaka noch andere geile 10er: Lampard, vdV, Zidane, Totti, Riquelme, Rosicky uswusf
Kommentar ansehen
23.05.2006 10:07 Uhr von KingBurns
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde die Nr. 10 ist gar nicht mehr so wichtig wie früher. Heutzutage hat eh jeder Spieler seine Lieblingsnummer und behält sie auch im optimalfall seine ganze Karriere lang.
Als früher nur die Nr. 1 bis 11 für die Startelf vorgeschrieben waren, da war die Nr. 10 noch was besonderes und für den Spieler auch interessant.

Ich finde auch das Neuville die 10 nicht verdient hat, aber ich finde das wir keine klassische Nr. 10 mehr haben.
Der einzige der sie irgendwie halbwegs tragen könnte wäre Ballack.
Kommentar ansehen
23.05.2006 11:29 Uhr von murcielago
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was bringen die zahlen auf dem rücken wenn eh alles nur nullen auf dem platz sind???

^^
Kommentar ansehen
23.05.2006 12:08 Uhr von ThugWorkout
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich finde Das Poldi die 10 tragen müsste.
Was ich hingegen nicht verstehe: Wieso ist die 27 bei der WM nicht zugelassen?
Kommentar ansehen
23.05.2006 12:47 Uhr von tmbbotw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: ich muss mich da el_shadai anschließen und würde dir dringend raten vor der wm etwas in deinen fußballsachverstand zu investieren, oder lieber den mund reden wenn leute über fussball reden, denn ansonsten kann es für dich verdammt peinlich sein.
wenn du mir nich glaubst, geh doch mal zum italiener deines vertrauens und sag ihm allen ernstes es gäbe nur eine richtige nr 10 bei der wm und die heißt nicht totti.
wenn du das gemacht hast, komm bitte her und schreib mir nur die ersten 10 schimpfworte die er dir an den kopf geworfen hat.

bis dann
Kommentar ansehen
23.05.2006 13:09 Uhr von Digel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ThugWorkout, bei einer WM besteht ein Kader aus 23 Spielern, die die Nummern 1-23 bekommen. Somit ist die 27 nicht erlaubt.
Kommentar ansehen
23.05.2006 13:27 Uhr von DIEgubels
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
macht ma chillig ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Ronaldinho ist nicht er einzige Spielmacher, wenn überhaupt. Selbst bei Barca ist er das nicht, er hat dort frei Hand. Der Spielmacher dort heißt Deco.
Lasst doch den armen Neuville in Ruh. Ich mein, er hat doch gesagt, dass er die 10 nicht unbedingt möchte und dass er kein Spielmacher sei. Verdient hat er die WM. Er ist vielleicht nicht so werbewirksam wie ein Kuranyi, aber momentan deutlich besser in Form. Zudem ist er nicht so arrogant wie manch anderer. Des Weiteren...wer bleibt noch. Es gibt keine weiteren "guten" Stürmer. Vielleicht Carsten Jancker^^ oder ähnlich Klopse.
mfg
Kommentar ansehen
23.05.2006 15:40 Uhr von a thief
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zzh.: is doch egal wer welche Nummer bekommt. Ich finds nen bisschen affig überhaupt dadrüber zu berichten. Ne 10 ist längst nichts besonderes mehr. Sie können dem auch meinet wegen die 99 geben, wäre mir immer noch egal.
Kommentar ansehen
23.05.2006 16:00 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ähm...Kindergarten? - Bäh, Onkel Jüüüürgen! Der hat meine Nummer 7an!
- Ach Oliver, das macht doch nix. Dann zieh halt 9 an.
- Nee, das is meine! Das Trikot hab ich als erster gehabt!
(Oliver weint inzwischen)
- Buhuuuu. Dann spiel ich net mit! *schnief*
- Aber Oliver... da schau. Du kriegst die 10. Das sind sogar zwei Ziffern. Schau an. Die 10! Die hatten zum Beispiel Maradonna oder Lothar Mattäus an. Toll oder. Die kennst du doch. Die waren richtig gut mit der 10 auf dem Rücken. Das Trikot is doch auch schön.
(Oliver streift sich widerwillig das Trikot mit der Nr. 10 über)
-Hähä, der Olli hat die Zeeeheeen, der Olli hat die Zeeeheeeen!
-Jetzt seid nicht so gemein zum Oliver! Der gehört genauso zur Mannschaft wie alle anderen!

Aber jetzt zum Thema: Dass keiner das traditionelle Trikot des Spielmachers anziehen will zeigt für micht, dass keiner bereit ist, die damit verbundene Verantwortung zu übernehmen.
Ballack wäre derjenige, der sie haben müsste. Mit Abstrichen vielleicht auch Thorsten Frings. Aber davor haben die zwei offensichtlich Schiss...
Kommentar ansehen
23.05.2006 18:29 Uhr von Mickay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nummer 10??? Sorry, aber Neuville hat zwar mit einer "echten" Nummer 10 nix zu tun, aber heutzutage hat diese Zahl auch nicht mehr diese Bedeutung. Und ansonsten wird es bei der WM noch ne ganze Menge Spielmacher mit der Nummer 10 geben, nicht nur Ronaldinho.
Übrigens, steht doch schon seit einigen Tagen in den Zeitungen...
Kommentar ansehen
23.05.2006 20:51 Uhr von Flopper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ricken: Wenn ich mich recht erinnere hatte er die Nummer 10 bei der Wm 2002. Und er hat keine Sekunde gespielt. Ist doch egal wer die 10 trägt, eine Nummer macht aus einem schlechten Spieler keinen besseren. Einer muß sie halt nehmen und wenn man von der Definition ausgeht, dass nur der Spielmacher eigentlich die 10 bekommen sollte, dann würde sie in unserer Nationalmannschaft keiner bekommen!!!
Kommentar ansehen
23.05.2006 20:51 Uhr von Lerie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und?! Was hatte der denn vorher?!
Is dich scheiß egal welche Nummer Hauptsache der spielt gut!
Mfg
Kommentar ansehen
25.05.2006 02:38 Uhr von DER_Schnupfen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Yaklarhoo: Man, und nun? Ist Oliver Neuville schlechter als Vorher? Oder mäht er jetzt den Rasen linksrum? Oder wie schafft es die Frauenzeitschrift Yahoo! aus Fussball ein Klatschthema zu machen?
Kommentar ansehen
26.05.2006 19:05 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was solls: wir koennen es nicht entscheiden und uns wird eh keiner fragen ob wir damit einverstanden sind oder nicht.
Kommentar ansehen
26.05.2006 22:06 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja die gute alte Loddar Madäus Nummer....Na hoffentlich hilft sie Neuville...

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?