22.05.06 08:02 Uhr
 47
 

Eishockey: Bundestrainer Krupp vor Vertragsverlängerung

Der Trainer der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft, Uwe Krupp, soll laut DEB-Sportdirektor Franz Reindl im Juli seinen Vertrag verlängern. Laut Reindl soll Krupp einen unbefristeten Vertrag erhalten.

Im Juli, wenn Krupp das nächste mal in Deutschland sein wird, soll er den neuen Kontrakt unterschreiben. Zurzeit berät sich Krupp zu Hause in Atlanta mit seiner Familie.

Krupp hat die deutsche Nationalmannschaft im April wieder zur Erstklassigkeit geführt.


WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Vertrag, Eishockey, Bundestrainer, Vertragsverlängerung, Krupp
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy
Fußball-WM: Experte warnt vor "Foulspiel" und Bestechungen durch Regierung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2006 22:48 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So unbefristete Verträge sind doch eigentlich eh zum wegwerfen, denn wenn er mal eine negativ Serie hat dann wird er so und so entlassen, ob er nun diesen Vertrag hat oder nicht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?