21.05.06 14:23 Uhr
 187
 

USA/New Orleans: Nagin bleibt Bürgermeister

Der amtierende Bürgermeister von New Orleans, Ray Nagin, hat die Wahl für eine weitere Amtsperiode gewonnen. Mit der gewonnenen Wahl hat er sich gegen seinen Herausforderer Mitch Landrieu durchgesetzt, welcher Vizegouverneur von Louisiana ist.

Nagin gewann die Wahl mit 52,3 Prozent, während sein Gegner nur 47,7 Prozent der Stimmen von 115.000 Wählern erhielt.

Nach dem Wirbelsturm "Katrina" ist erst die Hälfte aller ehemaligen Einwohner nach New Orleans zurückgekehrt. Mehr als 24.000 Stimmen wurden per E-Mail und Fax abgegeben.


WebReporter: da_don
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Bürger, Bürgermeister
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanwaltschaft: Zahl der Terrorverfahren steigt deutlich
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei
Tschechien: Rechtspopulistischer Milliardär Andrej Babis gewinnt Wahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?