21.05.06 17:37 Uhr
 431
 

Blinder Passagier auf Luxusdampfer: Er war erst zehn

Nach Angaben der Polizei gelang es einem Zehnjährigen namens Fabian an Bord der Luxusfähre "Color Fantasy" zu gelangen. Der Junge wurde erst auf der Rückfahrt von Oslo nach Kiel bemerkt, aber schon am Mittwoch als vermisst gemeldet worden.

Bereits auf der Hinfahrt sprach ihn das Personal mehrmals an, unternahm aber nichts, da der Junge nach eigenen Aussagen immer wieder schlüssig antwortete. Auf der Rückfahrt wurde er enttarnt, als die Besatzung den Kleinen schlafend auf dem Gang fand.

Am Freitag waren Sohn und Mutter wieder vereint.
Als der Kapitän erfuhr, dass Fabian ein großer Fan solcher Schiffe sei, lud er den Kleinen mitsamt Familie zu einer Fahrt nach Oslo ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sven_camrath
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Luxus, Passagier, blind
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2006 17:33 Uhr von sven_camrath
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na da ist ja wohl noch mal alles gut gegangen. Ich frage mich nur warum der Kapitän noch die ganze Familie eingeladen hat - Vielleicht um rechtliche Schritte durch die Eltern zu vermeiden?
Kommentar ansehen
21.05.2006 20:06 Uhr von m4rius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hihi: is ja nett vom kapitän :)
Kommentar ansehen
21.05.2006 20:18 Uhr von Chef-Chris
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte ändern: als die Besatzung den Kleinen schlafend dem Gang fand

sollte besser lauten:

als die Besatzung den Kleinen schlafend AUF dem Gang fand

MfG
Kommentar ansehen
21.05.2006 21:09 Uhr von webschreck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da hatte die Geschichte ja gleich 2 Happyenden. Als ich 10 wahr, und das ist jetzt 46 Jahre her, wollte ich auch immer mit einem Schiff durch die weite Welt reisen. Gekommen bin ich bis heute allerdings nur mit dem Paddelboot bei uns auf dem Kanal. Immerhin...
Kommentar ansehen
21.05.2006 21:52 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja mit 10 die erste Luxuskreuzfahrt - und das auch noch kostenlos:-) Das muss man erst mal nachmachen!!!
Kommentar ansehen
22.05.2006 01:10 Uhr von Volksspeer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auch ich bin als kleiner Junge ausgebüchst aber nicht so weit gekommen dabei.
Etwa 5 Jahre alt war ich damals und habe einen Fuhrpark für verschiedene Möglichkeiten mitgenommen. Einen Kinderwagen und einen Schlitten habe ich hinter mir hergezogen.
Auf einem ehemaligen Zechengelände hat mich dann die Polizei gefunden und mich zur Wache gefahren.
Wie es sich zu einem echten Spion gehört, habe ich kein Wort über meine Herkunft verlautbaren lassen.
Wer mehr über den Ausgang der Geschichte erfahren möchte, möge sich melden.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?