21.05.06 09:28 Uhr
 864
 

Schweiz: Spar- und Kreditbank ABS feiert 15 Jahre "ethisches Banking"

Vergangene Woche hat die Alternative Bank ABS ihr fünfzehnjähriges Bestehen gefeiert. Die Bank sei "Vorreiterin für ehrliches und ethisch ausgerichtetes Banking", sagte Verwaltungspräsidentin Claudia Nielsen auf einer Pressekonferenz.

Das KMU (Kleine und Mittlere Unternehmen) schaffte es 2005 mit seinem Engagement in Bereichen wie biologischem Landwirtschaft oder dem ökologischen Wohnungsbau einen Bruttogewinn von 5,9 Millionen Franken zu erwirtschaften.

Die ABS, als eine von Organisationen der Entwicklungshilfe und Umweltorganisationen gegründete Bank, der auch kirchliche Gruppen angehören, hat heute 20.358 Kundinnen und Kunden. Der Frauenanteil beträgt 43 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jahr, Schweiz, Kredit, Onlinebanking
Quelle: www.bielertagblatt.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2006 00:24 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut zu wissen, dass es in der Schweiz auch Banken gibt, die den "normalen" Kunden und sogar umweltbewusstes Publikum im Blickfeld haben.
Kommentar ansehen
21.05.2006 10:55 Uhr von questchen999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr gut: das ist die richtige einstellung. ich bin gerade am überlegen ob ich mir dort nicht ein konto aufmachen soll. solche sachen müssen unterstützt werden, damit andere firmen sehen, das soziales engagement sehr wichtig sind.
Kommentar ansehen
21.05.2006 13:32 Uhr von Ingoing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würd da auch gerne ein Konto aufmachen, wie erreicht man die Bank denn?
Kommentar ansehen
21.05.2006 13:42 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hier der Link zur Bank: ist ja wirklich nicht uninteressant!

http://www.abs.ch/
Kommentar ansehen
21.05.2006 18:15 Uhr von Ingoing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
danke la_iguana: Aus der Internetseite geht ja hervor, das die Bank sich eigentlich eher an Schweizer (und solche, die ihren Wohnsitz dort haben) richtet.

Weis jemand, ob es so eine Alternativbank auch in Deutschland gibt?
Kommentar ansehen
22.05.2006 23:13 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ethisches banking: ist doch ein widerspruch in sich. die frage lautet: wer ist krimineller, der der die bank ausraubt, oder der, der die bank eröffnet.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen
Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?