20.05.06 16:39 Uhr
 82
 

Fußball/Regionalliga: Oberhausen steigt ab

In der Fußball-Regionalliga Nord ist das Team von Rot-Weiß Oberhausen nicht mehr zu retten und steht als Absteiger fest. Am vorletzten Spieltag half Rot-Weiß auch der 2:0-Auswärtssieg beim Chemnitzer FC nicht mehr.

Die erste Halbzeit vor über 1.600 Zuschauern in Chemnitz endete torlos. Nach dem Wechsel erzielten dann Danijel Gataric und Tobias Schäper die beiden Treffer für Oberhausen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Region, Regionalliga, Oberhausen
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Stadionsprecher beleidigt Cottbus - "Beginnt heute mit elf Söldnern!"
Fußball: Neymar verdient laut Football Leaks drei Millionen Euro im Monat
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2006 16:34 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oberhausen ist das genaue Gegenteil von Jena: Als Absteiger aus der 2. Liga gleich weiter runter in die Oberliga!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"
Landtagsfraktion der AfD in Mecklenburg-Vorpommern spaltet sich auf
Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?