19.05.06 17:05 Uhr
 344
 

Hohe Verkaufszahlen beim Spiel "Tomb Raider: Legend"

SCI und der Spiele-Publisher Eidos haben die Verkaufszahlen für das Action-Adventure "Tomb Raider: Legend" bekannt gegeben. Weltweit hat sich das Spiel danach 2,6-Millionen-mal verkauft.

Vom Vorgänger des Action-Adventures rund um die Hauptfigur Lara Croft wurden bis zum heutigen Zeitpunkt 2,3 Millionen Kopien verkauft.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Verkauf, Verkaufszahl, Raider
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2006 01:11 Uhr von janny1989
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tortz des preises!? also das spiel ist wirklich klasse aber leider vieeel zu kurz.
nach 5-10 stunden spielzeit hat man das durch und da sind 40-50€ schon ziemlich krass!^^

mfg
Kommentar ansehen
20.05.2006 18:15 Uhr von d.john
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LARA IS BACK ;-))))))): Das freut mich unheimlich , auch wenn einige sagen der Presi wäre zu teuer . ich habe anderen teile auch und muß sagen auch wenn der letzte nicht so gut war dieser ist wieder absolut Weltklasse und das spiel ist jeden cent wert .
zumal was die wenigsten wissen dürften der Schaffer von Lara an dem spiel wieder mitgewirkt hat was den Erfolg wohl ein wenig erklären dürfte denke ich, man merkt dies daran das Lara im spiel wieder zurück zu den Wurzel gekehrt ist Rätsel Fallen, geschicklichkeit usw, und nicht soviel pure Action bzw geballer obwohl das ja auch nicht fehlt

Alles in allen kann ich es nur empfehlen und denjenigen raten die entäuscht waren nach den letzten teilen
holöt es euch es lohnt sich wirklich

und bei den Verkaufzahlen sind weitere Teile ja wohl keine Frage und darauf freue ich mich schon

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?