19.05.06 16:25 Uhr
 1.578
 

Nach Torwartduell: Klinsmann schürt Konkurrenzkampf

Nach der berühmten "T-Frage", über die ganz Deutschland rätselte, wartet Klinsmann mit dem nächsten Duell auf. Diesmal gilt das aber für jede Position. Bis auf den gesetzten Ballack müssen alle Spieler darum zittern, im ersten Gruppenspiel dabei zu sein.

Klinsmann habe zwar bereits eine Aufstellung für das Spiel gegen Costa Rica "im Kopf", doch letztendlich soll die Leistung in der Vorbereitung zählen.


WebReporter: Jackhammer_Joe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Konkurrenz, Torwart, Jürgen Klinsmann
Quelle: www.wmspecial.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klinsmann lässt sich Zeit bei Suche nach neuem Trainerjob
Fußball: Sohn von Jürgen Klinsmann nun bei Hertha BSC unter Vertrag
Fußball: Sohn von Jürgen Klinsmann spielt für Hertha BSC vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2006 16:22 Uhr von Jackhammer_Joe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich mag klinsman nicht mehr. aber in der vorbereitung nach leistung zu gehen ist eine vernünftige idee!!
Kommentar ansehen
19.05.2006 19:40 Uhr von D4v3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das nicht normal?! "Ich mag klinsman nicht mehr"
warum das? er hat schlau entschieden, lehmann ist in der topform seines lebens, kahn im moment nicht, 2002 war kahn auf jeden fall noch der bessere torhüter

@topic: ich denke dass es normal ist, dass die Leistung der Spieler zählen, ob sie gesetzt sind oder nicht. dass ballack gesetzt ist, ist wohl selbstverständlich, er ist der beste deutsche Mittelfeldspieler, und er gehört zu den besten der welt!
Kommentar ansehen
19.05.2006 19:57 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja der Sturm steht mehr oder weniger auch fest. Klose und Podolski, die beide in Top Form sind. Ne richtige andere Alternative gibts da nicht! Hanke ist sowieso gesperrt, Neuville hat m.M. nichts in der National-Elf zu suchen und Asamoah ist ein guter Joker für die letzten 20 min.
Kommentar ansehen
19.05.2006 20:12 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@d4v3: ob das alles so schlau war wird sich erst noch zeigen...
wir haben ein Torwart mit CL-Liga Trauma, zwei Innenverteidiger die wahrscheinlich nur deshalb nicht die langsamsten im Team sind weil Nowotny noch mitdurfte, dazu hat Huth dieses und letztes Jahr wohl mehr Länder- als Ligaspiele gemacht...Außenverteidiger Lahm wird selbst wenn er rechtzeitig gesund wird nicht topfit sein..Friedrich spielt nur weil es keine Alternative gibt...bei Schneider und Frings schwankt die Form und Ballack ist in den wichtigen Spielen der letzten Zeit regelmäßig untergetaucht naja und wenn der Sturm in der luft hängt können die keine Tore schießen
Spieler wie Odonkor , Hanke , Jansen u.s.w. werden sich brav auf die Bank setzen und so kaum Druck auf die Stammspieler entwickeln
Aber wir werden Weltmeister...
Kommentar ansehen
19.05.2006 22:45 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum nur: ist ballack gesetzt. der kann nix. keine persönlichkeit, kein charakter, kein führungsspieler, keine so tolle technik wie alle sagen. mit weltklasse-spielern wie beckham, zidane, gerard absolut nicht vergleichbar. da kann der herr ballack einpacken. borowski wäre die richtige alternative. ballack raus!!!!!!!
Kommentar ansehen
19.05.2006 23:03 Uhr von opafritz88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@borgir: naja, ok, dass ballack nicht der wirkliche "führungsspieler" ist, dass wissen doch eigentlich alle...
ABER, borowski würde auf der ballack position auf keinen fall besser spielen, da ballack auch sehr wichtig für kopfbälle ist, bei denen er ja wirklich weltklasse ist...
wenn dann spielt borowski linke außenbahn oder so...
Kommentar ansehen
20.05.2006 03:11 Uhr von Pitbullowner576
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: gerade dieser Pflaume von Ballack würd ich keinen stammplatz geben... bei Chelsea wird der gnadenlos untergehen, die stehen nämlich nicht auf stehfußball...
Kommentar ansehen
20.05.2006 06:15 Uhr von BigFunny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwabens was hat der nur an Ballack ? - das iss ein Geldgeiler Dressman - und kein Fußballspieler.
Klar hat Klinsi recht, dass er die Spieler versucht anzuspornen - aber glaubt er wirklich, das dies irgendwie hilft? - Die Schwächen im Sturm und in der Verteidigung, lassen sich nicht durch Konkurenzkampf beseitigen, da müßten besserer Fußballer her. Nur woher holen? Noch ein paar "halbdeutsche" Einbürgern ? Heute wirkt sich das aus, was an Jugendförderung in den letzten 15 Jahren versäumt wurde.
Kommentar ansehen
20.05.2006 10:19 Uhr von toto0602
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was? wieso ist ballack automatisch gesetzt?hat der keine konkurenz?das ist ja wieder lächerlich!nach der vorrunde haben die deutschen urlaub,100%tig.
Kommentar ansehen
20.05.2006 13:58 Uhr von nester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
macht es doch besser: :p

wir haben 80.000.000 millionen menschen hier in deutschland und ihr wollt mir sagen das es nicht möglich ist das dazwischen 11 gute fußballspieler sind.

aber scheint ja so zu sein....

barcelona gegen arsenal war schon ein ganz ganz anderes spiel niveau.. ich denke deutschland sollte beim spieler weniger denken und überlegen sondern einfach passen schießen rennen.. immer dahin wo grad frei is, sone art tunnel blick ^^

und wieso hat lehmann ein cl-traume? der einzige torwart der mit nur 70minütigem ausfall absolut torfrei blieb.und hätte arsenal ihr 1:0 gehalten wäre lehman der held gewesen weil er ein schon geschossenes tor aufopferungsvoll verhindert hat.
Kommentar ansehen
20.05.2006 20:21 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja dann wollen wir mal hoffen das klinsmann keine kopfschmerzen bekommt und die aufstellung vergisst oder nicht mehr mit den spielern reden will.
Kommentar ansehen
21.05.2006 11:43 Uhr von D4v3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nester: "wir haben 80.000.000 millionen menschen "

also 80.000.000.000.000?

und zu dem Cl-Trauma...das is lächerlich!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klinsmann lässt sich Zeit bei Suche nach neuem Trainerjob
Fußball: Sohn von Jürgen Klinsmann nun bei Hertha BSC unter Vertrag
Fußball: Sohn von Jürgen Klinsmann spielt für Hertha BSC vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?