19.05.06 15:19 Uhr
 379
 

Weltrekord: Mann besteigt zum 16. Mal den 8.848 Meter hohen Mount Everest

Ein Mann aus Nepal hat es geschafft, zum 16. Mal den höchsten Berg der Welt, den Mount Everest, zu besteigen. Damit stellte er seinen eigenen Rekord aus dem vergangenen Jahr ein.

Apa Sherpa sei am Freitag zusammen mit drei weiteren Personen auf dem Gipfel des 8.848 Meter hohen Berges angekommen. Im Jahre 1990 begann Sherpa, erstmals den Mount Everest zu besteigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Meter, Weltrekord
Quelle: www1.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2006 15:04 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WOW was für eine Leistung, Respekt an den Mann! Der wird sicherlich noch nicht aufhören, den Everest zu besteigen.
Kommentar ansehen
19.05.2006 15:40 Uhr von Löwenhertz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt: Ich finde das dass eine gewaltige Leistung ist ,außerdem denke ich das er noch ein paar jahre weitermachen wird. Herzlichen Glückwunsch zum Weltrekord. Viel Spass bei weietern Besteigungen und Glück .
Kommentar ansehen
19.05.2006 16:07 Uhr von Son_of_Doom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Könnte es sein: das dies sein Job ist?! vllt. mal schauen was Sherpa bedeutet?!
Kommentar ansehen
19.05.2006 16:32 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist einfacher geworden: Was viele nicht wissen können.
Es wird doch jedem heutzutage am Mount Everest einfach gemacht.
Es gibt bezahlte Führer die einen bis an die Spitze lotsen.
Der Mount Everest ist ein Tourismusort geworden.
Kommentar ansehen
19.05.2006 17:54 Uhr von Löwenhertz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@enny: Wenn du die quelle glesen hättest , hättest du gelesen das viele ihn für den besten lebenden Bergsteiger der welt handeln. Ist zwar Bild aber trotzdem.
Kommentar ansehen
19.05.2006 23:27 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch nciht schwer: der weiß ja, der kennt ja den weg schon und weiß wo er lang laufen muss :)
Kommentar ansehen
19.05.2006 23:43 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Löwenhertz: Er ist anzunehmen das er einer dieser Lotsen ist die das für viel Geld machen.
Und genau das meine ich.
Kommentar ansehen
21.05.2006 22:28 Uhr von v-n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie langweilig: kann es einem eigtl. sein?

Während normale Menschen jeden Tag etwas arbeiten hat der wohl nichts besseres zu tun als auf den Mt. Everest zu klettern?

Solche Leute sind es dann, die von Terroristen gefangen genommen werden oder die Krankenhäuser unnötig füllen, weil sie nicht einsehen, dass ihr "Hobby" extrem gefährlich ist!

Gerde solche Typen, die hier hoch gelobt sind belasten die Allgemeinheit!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?