19.05.06 13:37 Uhr
 543
 

Vatikan: Disziplinarmaßnahmen gegen Ordensgründer Maciel

Der Vatikan hat gegen den mexikanischen Gründer des konservativen Ordens "Legionäre Christi" Maßregeln ausgesprochen. Marcial Maciel soll ein Leben in "Gebet und Buße" verbringen, so die Empfehlung.

Mit dieser Empfehlung reagierte der Vatikan auf die Anschuldigungen gegen Marcial Maciel wegen sexuellen Missbrauchs. Maciel soll sich an Seminaristen sexuell vergangen haben.

Papst Benedikt XVI. soll diese Anordnungen gebilligt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Witch777
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Vatikan, Orden
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Syrischer Künstler malt hochrangige Politiker wie Donald Trump als Flüchtlinge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2006 23:38 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: ein kinderschänder in kirchenkreisen kommt also mit einem leben in buße davon. unfassbar. dieser kerl gehört für den rest seines lebens eingsperrt. wenn er schuldig ist natürlich nur.
Kommentar ansehen
22.05.2006 11:04 Uhr von elvira11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch nicht`s: neues hört man doch ständig sowas , was passiert dann ? Nix .
Sie werden in eine andere Gemeinde gesteckt oder sonnst was .
Das zylibat (hoffe es ist richtig geschrieben) muss weg dann wäre auch nicht soviel von Missbrauch in der Kirche zu hören,,lesen,,
Kommentar ansehen
22.05.2006 11:54 Uhr von Helmut der erste
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir: Auch wenn er schuldig ist, ich glaube nicht, dass der Vatikan ihn einsperren darf. Ich denke mal, unabhängig von den Disziplinarmaßnahmen, wird hier auch noch eine strafrechtliche Würdigung folgen. Oder weiß hier schon jemand etwas näheres?
Kommentar ansehen
24.05.2006 09:02 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir: Wo steht denn, daß er sich an Kindern vergangen hat?

@Helmut

Wenn sich der Typ im Vatikanstaat aufhält dürften sie ihn verhaften...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?