19.05.06 11:24 Uhr
 2.956
 

Bereits eine Million Kunden haben die T-Com-Flatrate XXL-Fulltime

Im Oktober wurde die Flatrate XXL Fulltime der T-Com eingeführt. Für 35,90 Euro (analog) bzw. 43,90 Euro pro Monat kann kostenlos in das Festnetz angerufen werden. Ausgenommen sind Anrufe zu alternativen Telefongesellschaften. (+ 0,2 Cent/Min.).

Bisher nutzen eine Million Kunden das Angebot. Pro Woche kommen nochmals 50.000 dazu. Im Vergleich zu den meisten der anderen Gesellschaften ist hier die Vertragslaufzeit kürzer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Million, Kunde, Flatrate
Quelle: www.teltarif.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ich werde Schnitzelstar": Kinderbuch über Fleischproduktion verboten
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform
Ostseeküste: Rettungsdrohne wird getestet, die Schwimmern in Not helfen soll

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2006 09:39 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für diese Preise muss man schon verdammt lange telefonieren. Ich nutze dann lieber mein 02-Handy, da bin ich um einiges flexibler und der Preis (Grundgebühr) ist auch geringer.
Kommentar ansehen
19.05.2006 11:47 Uhr von daaan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lange oder viele Mitbewohner: bei mir zuhause wohnen 5leute die alle telefoniern, da muss ich mir die flat echt mal überlegen.
gilt eigentlich als festnetz auch das festnetz der usa :)
Kommentar ansehen
19.05.2006 12:13 Uhr von Un4given
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hier ein paar Vergleiche: http://www.dslweb.de/...

Sind schon ein paar günstige Angebote dabei und ich überlege mir auch ne Flat anzuschaffen.
Kommentar ansehen
19.05.2006 12:18 Uhr von hellenic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so billig ist es nicht. das ist voip... ich habe die telefon-flat von arcor und die ist immer noch billiger als die von den meisten voip anbietern. 45 euro oder so.....

in den 45 euro ist auch meine dsl-flat und alles andere. sorry, aber so bilig ist das nicht, vorallem gibt es auch die beschränkung, in welches netz man telefoniert. bei arcor gibt es keinerlei beschränkung.
Kommentar ansehen
19.05.2006 12:20 Uhr von Henniksen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Plus Internet ? Ist da die Internetbenutzung auch dabei oder Bietet die Telekom so was ?
Bei Arcor glaube ich ist bei einem ählichen Preis alles inkl. (Telefon, DSL-Flat)
Wär das Richtige für meinen Bekannten.

Danke !
Kommentar ansehen
19.05.2006 12:39 Uhr von 42°C ^Kopfwärme
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwachsinn: kostenlos in das festnetz der deutschen telekom, da das immer kleiner wird, viel spass.
bei base z.b. für 35€ ins deutsche festnetz und man kann von überall in deutschland telefonieren!
Kommentar ansehen
19.05.2006 13:11 Uhr von hellenic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@henniken: ich weis jetzt nicht, ob du mich gemeint hast, aber JA... bei arcor ist alles inklusive.

2 mb leitung
dsl-flat
telefonflat
und alle gebühren für 45 euro!!!

mfg

hellenic
Kommentar ansehen
19.05.2006 13:44 Uhr von Jackhammer_Joe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich als o²online-kunde hab meine 100frei sms pro monat. da komm ich SEHR WEIT damit, weil ich eher der schreiberling bin und nicht der telefonmensch.

normal schreib ich ne sms, das man mich anrufen soll - dann trag ich nicht die kosten ;-)
Kommentar ansehen
19.05.2006 19:19 Uhr von coke1984
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blödsinn war anfangs auch Kunde bei denen, aber bin dann seit August auf Arcor umgestiegen. Abgesehen davon, dass deren Support nie zu erreichen ist bin ich auch super zufrieden damit... DSL 2000 flat, Telefon-flat (in ALLE deutschen Festnetze) für 44,95 im Monat. Das ist mal ein Angebot... optional kann man auch noch eine EU-Tele-Flat für 6,95/Monat dazubuchen, die gilt auch in einigen angerenzenden Nicht-EU Ländern (Schweiz z.B.).
Kommentar ansehen
19.05.2006 19:37 Uhr von Vision5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch billiger wie Arcor: Tele2 hat bis Ende Mai ne Aktion bei der Analog Anschluss, DSL2000, DSL-Flat und Telefon-Flat für insgesamt 40,60 zu haben sind. Wundert mich, dass sich das für die noch lohnt.

http://tele2.de/...
Kommentar ansehen
19.05.2006 22:08 Uhr von Henniksen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hellenic: Hallo !

Bei meinem Kumpel ist aber Arcor-DSL nciht verfügbar.
Er müsste den Hauptanschluss über Telekom beziehen und dann per Preselection zu Arcor wechseln, ginge das ?
Kommentar ansehen
19.05.2006 23:05 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tststs: 1und1 rules!!!!
Kommentar ansehen
21.05.2006 12:32 Uhr von nester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
43,90 € ??? also bei arcor gibts dafür auch eine telefon flatrate und dsl 2000 vollflat. und wenn ich damit in alternative netze telefoniere zahl ich auch keinen cent mehr.
was verzapft telekom da?? und wieso finden sich eine halbe million menschen, welche nicht klug genug sind angebote und preise vorher mal zu vergleichen???
Kommentar ansehen
09.06.2006 17:13 Uhr von nabach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Sache, aber erst Rechnen!!! Wichtig bei solchen all inklusive Angeboten ist, erst ausrechnen ob ein Spareffekt vorhanden ist und dann bestellen!

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?