19.05.06 09:37 Uhr
 804
 

WM-Maskottchen-Hersteller Nici AG meldet Insolvenz an

Die Firma Nici AG aus dem fränkischen Altenkundstadt hat beim Amtsgericht in Coburg Insolvenz angemeldet. Die Firma hatte das WM-Maskottchen "Goleo" hergestellt.

Bereits am Anfang der Woche hatte das Management des Unternehmens Zahlungsschwierigkeiten eingeräumt. Der schlechte Absatz des WM-Maskottchens wird als einer der Gründe der Insolvenz angeführt.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: WM, Hersteller, Insolvenz, Maskottchen
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Sicherheitsdienst und Polizei verprügelt
Berliner Attentäter soll Konkate zu Abou-Chaker-Clan-Mitglied gehabt haben
US-Präsident Donald Trump von Amerikanerin wegen sexueller Belästigung verklagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2006 10:02 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer kauft: schon ein Maskottchen ohne Hose *g
Kommentar ansehen
19.05.2006 10:19 Uhr von Fixer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
überteuerte ware: war letztens im kaufhof drin und hab so ne kleine goleo figur gesehen, in der man so ein foto reinklemmen kann. ka ob ihr wisst was ich meine *g
jedenfalls wollten die dafür 9,95€ !!! das war der alte preis, mittlerweile war das auf 3€ herabgesetzt, was schon mehr dem preis leistungs verhältnis nahe kommt. aber die müssen sich nicht wundern, dass das keiner kauft, nicht nur wegem dem preis, sondern auch weil goleo selbst ein dummes maskottchen is...
Kommentar ansehen
19.05.2006 10:21 Uhr von hawk74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon immer wurde irgendwelche Maskottchen nicht gekauft (in Deutschland).

Ob es jetzt EXPO, WM oder Olympiade ist/war.
2-3 Monate nach dem Ereigniss, gibt´s die Teile für 80% weniger im Sonderposten-Markt.

Das war so und wird immer so bleiben.

Deshalb wundert mich diese News überhaupt nicht !!

Disneyland-Paris hat z.B. unheimlich Probleme, weil (u.a.) nicht genügend Figuren/Plüschtiere verkauft werden.

Das ist nunmal in Europa/Deutschland so. Oder kennt ihr jemanden der sich schonmal irgendein Maskottchen (o.a.) gekauft hat !?

Bis dann ...
HAWK
Kommentar ansehen
19.05.2006 10:47 Uhr von philip.kahlen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich habe vor nicht allzu langer Zeit einen Goleo-Nachbau (1 €) gekauft, damit der Hunde-Welpe meiner Freundin was zum spielen hat :)

Aber sonst nehme ich da auch eher Abstand von. Zudem sehe ich Goleo nicht gerade als gelungenes Maskottchen an... da war der Würfel-Typ bei der WM 90 viel cooler :)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?