18.05.06 20:34 Uhr
 732
 

"Elder Scrolls 4: Oblivion": Addon in Planung?

Bethesda setzt laut Ashley Cheng weiterhin auf Downloads für das Rollenspiel "Elder Scrolls 4: Oblivion". Dies wurde auf der E3 angedeutet. Die negativen Äußerungen der Fans bezüglich des Preismodells wurden berücksichtigt und das Modell geändert.

Die Downloads sollen aber am demnächst erscheinenden Expansion Pack nichts ändern. Demnach arbeitet Bethesda anscheinend an einem Addon.

Weitere Details wurden von Cheng jedoch noch nicht bekannt gegeben. Ein Termin für den Release wurde noch nicht bekannt gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Plan, Add-on, Oblivion
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?