18.05.06 08:41 Uhr
 3.256
 

Ist der Hügel in Bosnien eine Pyramide? - Ägyptischer Wissenschaftler meint ja

Nicht unumstritten ist die Annahme des Archäologen Semir Osmanagic dass es sich bei dem Hügel bei Visoko um eine Pyramide handelt (ssn berichtete). Jetzt bekommt er von Ali Abd All Barakata aus Ägypten Unterstützung.

Der Geologe meint, dass es eine Art primitive Pyramide sein könnte. In jedem Fall hält er die Formation für "nicht natürlich". Von den bosnischen Archäologen wurden bereits ein Eingang und Tunnelzugänge freigelegt.

Im Juni werden sich weitere Fachleute aus Ägypten um die mutmaßliche erste europäische Pyramide kümmern. Andere Wissenschaftler zweifeln an der Entdeckung und interpretieren ausgegrabene Steinblöcke als Teile eines Friedhofs aus dem Mittelalter.


WebReporter: thothema
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Wissen, Bosnien
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2006 22:36 Uhr von thothema
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ja klar dass sich die Gelehrten jetzt streiten. Kein Sensationsfund ohne Kritiker (oder Neider?). Warten wir die weiteren Arbeiten ab. Dann wird man mehr sehen.
Kommentar ansehen
18.05.2006 08:48 Uhr von kwikkwok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So heißt der Ägypter ganz bestimmt nicht: Aber ich habe jetzt auf die schnelle keine vernünftige Quelle gefunden. Höchstwahrscheinlich heißt er einfach nur Ali Abd al-Baraka(ta). Insbesondere deutschsprachige Medien tun sich ja traditionell sehr schwer mit arabischen Namen.
Kommentar ansehen
18.05.2006 10:11 Uhr von leeson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Uhhh da bin ich ja auch mal gespannt.
Das wäre ja ne Entdeckung.
Kommentar ansehen
18.05.2006 11:02 Uhr von Koyan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch allllt: oder??
Kommentar ansehen
18.05.2006 12:56 Uhr von MI-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, es gab schon länger Nachrichten über diese vermeitliche Pyramide.

Was ich doch sehr merkwürdig finde ist, dass der gute Herr ein Buch herausbringt, in der er eine These aufstellt, die er nun nachträglich durch diese Ausgrabungen beweisen will.
Ich denke mal, dass dies nicht sehr wissentschaftlich ist.
Kommentar ansehen
18.05.2006 14:05 Uhr von thothema
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Koyan: Klar wurde über die vermutete Pyramide schon berichtet. Das hab ich ja auch erwähnt. Neu ist der Ägypter, der sich jetzt zum ersten Mal äußert.
Kommentar ansehen
18.05.2006 17:13 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Link dazu: Er scheint sich ohne a am Ende zu schreiben.

http://www.piramidasunca.ba/...
Kommentar ansehen
19.05.2006 06:49 Uhr von sanero2135
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nichts Neues: In entsprechenden Fachmagazinen wurde schon vor einer ganzen Zeit darüber berichtet. Es ist schon interessant zusehen wie lange die normale "Presse" braucht die Meldung zu bringen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?