17.05.06 22:55 Uhr
 778
 

CL-Finale: FC Barcelona gewinnt 2:1 gegen Arsenal London - Lehmann mit Platzverweis

Der FC Barcelona hat die Champions League durch einen 2:1-Sieg gegen Arsenal London gewonnen. Die Gunners agierten dabei ab der 18. Spielminute in Unterzahl, als Jens Lehmann Samuel Eto'o nur noch mit einer Notbremse halten konnte.

Vor 77.500 Zuschauer im ausverkauften Stade de France in Paris erzielte zunächst Sol Campbell in der 37. Minute per Kopf die 1:0-Führung für Arsenal, ehe Barcelona das Spiel durch die Tore von Eto'o (76.) und Belletti (80.) noch drehte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: London, Platz, Finale, FC Barcelona, Barcelona, FC Arsenal, Jens Lehmann, Arsenal London, Platzverweis
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona
Fußball: Neymar bezahlte 222 Millionen Euro Ablöse an FC Barcelona selbst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2006 22:57 Uhr von zornworm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann passieren, aber wir: wollen doch hoffen, dass das jetzt für die neue Nr. 1 im Tor der Nationalmannschaft nicht zur Gewohnheit wird *fg*

Gratulation an Barcelona, wenn es auch nicht unbedingt verdient war.

Zudem fand ich die Schiris auch net wirklich souverän.

Grüße

worm
Kommentar ansehen
17.05.2006 23:08 Uhr von zornworm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Obwohl: wenn er es öfters macht, kann auch Kahn wieder spielen *fg*

Grüße

worm
Kommentar ansehen
17.05.2006 23:09 Uhr von Junginho
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lehmann trifft keine Schuld: eher der Abwehr, der Eto´o Sekundenbruchteile zuvor entwischt ist.

Allerdings ist die Frage, ob ein 0:1-Rückstand oder eben die Rote Karte schlimmer ist.

Btw: Hätte der Schiri weiterlaufen lassen - was er sicherlich auch getan hätte, wenn er Giuly gesehen hätte - wäre Lehmann für die Aktion nur mit einer Gelben Karte bedacht worden ;-)
Kommentar ansehen
17.05.2006 23:10 Uhr von Parramatta
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann passieren darf aber nicht. Lehmann trägt nun einen schweren Makel in die WM.
Kommentar ansehen
17.05.2006 23:12 Uhr von BILDungiswichtich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@junginho: und dann?
Meinst Du, Arsenal wäre mit einem 0:1 Rückstand besser bedient gewesen als mit 11 Spielern? Wohl kaum. War eh nur eine Frage der Zeit. Geärgert hat es mich schon so kurz vor Schluß :-)
Kommentar ansehen
17.05.2006 23:15 Uhr von Junginho
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nein, aber es die Frage ist im Moment, aber besonders in den Sekundenbruchteilen die Lehmann zur Verfügung hatte, nur schwer zu beantworten.
Kommentar ansehen
17.05.2006 23:20 Uhr von Tr3ss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man so ein scheiß!!!
Ich hätts Arsenal so sehr gegönnt!
Aber NEIN! Der Schiri muss konsquent sein und gibt dem Lehmann rot,anstatt Vorteil anzuzeigen.
Und dann diese 2 Glückstore von Barcelona...
Da hätt der Torwart aber nix machen können.

Ich find,das hat sich Barcelona nicht verdient!
Kommentar ansehen
17.05.2006 23:38 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jahwoll: Super Barca =)

Hab denen sowas von die Daumen gedrückt =))
Kommentar ansehen
17.05.2006 23:42 Uhr von tobe2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
..habt ihr das selbe spiel geshen wie ich? oder wieso sagt ihr das barca das nich verdient hat? labber doch kein kack daher...barca war eindeutig besser auch wenn das vllt nur war weil sie einen mann mehr hatten aba da kontne barca ja wohl nix für..und die schiris ham gut gepiffen wenn dan eher gegen barca ich sag nur der freistoß zum 1:0 war ja wohl ma auf keinen fall en freistoß eindeutige schwalbe!!
un es is uach gut so das barca gewonnen hat weil 1. ich lehmann net leiden kann und 2. weil ich london net mag un kein arsenel ;)
barca is (net nur weil sie es cl finale gewonne ham) einfahc in sachen clubmannschaft die beste was es momentan auf der welt gibt, auch wenns einige mannschaften gibt die vllt "berühmtere" spieler haben wie z.b. chelsea die sich jetz oj ballack, shevchenko, reberto carlos..geholt haben bzw holen wollen^^naja barca is einfach die beste mannschaft da könnt ihr labbern was ihr wollt und die hams auch verdient!!!!
Kommentar ansehen
17.05.2006 23:47 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
barca: hat verdient gewonnen. auch wenn ronaldinho und eto vergleichsweise blass geblieben sind. der schiri hätte weiterspielen lassen müssen: tor für barca und nur gelb für lehmann. dann wäre das spiel vielleicht anders ausgegangen und henry wäre im sturm nicht alleine versauert
Kommentar ansehen
17.05.2006 23:55 Uhr von Junginho
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Henry versauert? Der Junge hat zwei 100%ige versiebt ;-)

Mit dem 2:0 hätte er eine Vorentscheidung herbeiführen können, schloss aber den Angriff sehr schwach ab - vielleicht spielt er ja in der kommenden Saison in Barcelona ;-)

Allerings ist der Sieg von Barcelona auch gerechtfertigt. Die Katalanen haben die Überzahl in der zweiten Hälfte sehr geschickt ausgenutzt und ihren Gegener müdegespielt, wie man bei den beiden Treffern sehen konnte.

Fazit: Ein würdiges CL-Endspiel!
Kommentar ansehen
18.05.2006 00:19 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Immer dieses ewige Gesülze, das nur Kahn der Beste: sei oder das Lehmann doch nichts richtig machen täte.

Nur weil jetzt eine WM vor der Tür steht, werden wohl kaum alle dt. Fussballer plötzlich zu Waisenknaben die sich vorbildlich und gänzlich brav verhalten und nur auf das Ziel hinspielen die WM zu gewinnen.

Jeder Fussballer hat mit irgendeinem Verein einen VERTRAG und der zählt zu aller erst und wärt ihr an Lehmanns Stelle gewesen hätte der Trainer euch den Kopf gewaschen, wenn ihr den Gegenspieler statt mit jener "Notbremse" zu stoppen einfach durchgelassen hättet !


Aber ich sehs schon, würde Lehmann das in einem mögl. WM-Endspiel machen und damit die dt. Weltmeisterschaft besiegeln würdet ihr alle jubeln.
Kommentar ansehen
18.05.2006 06:43 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Absolut hochverdienter Sieg für Barca! :D
Kommentar ansehen
18.05.2006 08:03 Uhr von dragon_eye
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habs net gesehen aber ein gezieltes Foul halte ich für absolut unzulässig. Was, wenn sich der Stürmer verletzt hätte?
Ich bin dafür, Lehmann für die WM zu sperren.
Kommentar ansehen
18.05.2006 08:28 Uhr von weebl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Vorteilsschreier: Bei einem anstehendem Platzverweis gibt es keinen Vorteil sondern den sofortigen Abpfiff+rote Pappe
Und diese Notbremse(auch wenn die abwehr ihn dazu gezwungen hat) war nunmal nen roter Karton
Kommentar ansehen
18.05.2006 09:40 Uhr von solynieve
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Toll! Hab das Spiel in einer Bar zwischen Spaniern und Engländern gesehen :))) Haben sich alle gut benommen, Gott sei Dank.
Bis weit nach Mitternacht das Gehupe und die Böller anzuhören war ein wenig nervig, aber ist wohl verständlich.
Barça hat verdient gewonnen.
Saludos
Kommentar ansehen
18.05.2006 13:25 Uhr von boerboel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Notbremse ??? in der 18. Minute ! ich lach mich tot.Ich freue mich schon auf die WM :-))) das kann was werden.

Wie sollte Barca denn spielen, wenn Arsenal mit neun Mann vorm Tor steht und nur den Ball auf Henry raushaut und auf seine Schnelligkeit hofft.

cu

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona
Fußball: Neymar bezahlte 222 Millionen Euro Ablöse an FC Barcelona selbst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?