17.05.06 22:00 Uhr
 788
 

Eis für Laktose-Allergiker

Das Fraunhofer-Institut in Freising hat ein Speiseeis für Menschen entwickelt, die an einer Laktose-Allergie leiden. Laut Peter Eisner wird es viele verschiedene Sorten geben.

Interessant ist das Produkt für den asiatischen Raum, da dort 90 % der Menschen mit einer Laktose-Unverträglichkeit zu kämpfen haben. Die Entwicklung fand in den Eiscremewerken der Demmin GmbH in Mecklenburg-Vorpommern statt.

Das Eis basiert auf rein pflanzlicher Basis. Das Eiweiß in dem Eis entstammt den Samen der blauen Lupine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DonWlad
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Eis
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2006 21:53 Uhr von DonWlad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich sehr gute Entwicklung. Ich persönlich habe eine Freundin mit dieser "Einschränkung" und sie muss schon auf einiges Verzichten.
Kommentar ansehen
17.05.2006 22:34 Uhr von h-star
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sojaeis: gibts schon länger
Kommentar ansehen
17.05.2006 23:50 Uhr von ippich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Korrekt ist Laktose-Intolleranz oder Milcheiweiß-Allergie, das sind zwei völlig verschiedene Dinge. Steht aber schon in der Quelle falsch. Das Eis ist in beiden Fällen OK.
Kommentar ansehen
18.05.2006 00:25 Uhr von Landschaftsarchitekt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ähhh? Frucht-"Wasser"-Eis?

*fg*
Kommentar ansehen
19.05.2006 23:14 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jepp: Soja Eis. Bisher wußte ich noch nicht mal von einer "blauen Lupine"......................
Kommentar ansehen
27.05.2006 23:03 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ziemlich alles, was normalerweise aus Milch ist kann mit Sojaprodukten ersetzt werden... und als schönen Nebeneffekt entzieht man der milchindustrie die Unterstützung...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?