17.05.06 20:20 Uhr
 222
 

Kurt Beck: CDU riskiert Spaltung der Gesellschaft

K. Beck sagte gegenüber der "Stuttgarter Zeitung", dass die CDU das Auseinanderdriften der Gesellschaft riskiere und die SPD sich dagegen wehrt. Er ließ verlauten, dass er als Chef der Partei gegen jeden Abbau von Arbeitnehmerrechten kämpfen wird.

Der Kanzlerin versichert er aber, verlässlich zu sein und auch zu bleiben. Dennoch sei ein "gewisses Knirschen" bei schwierigen Entscheidungen nicht zu umgehen. Dieses Knirschen bezeichnete Beck als "Schönwettergrollen".

Am Ende stichelte er gegen seinen Koalitionspartner und warf der CDU größere interne Reibereien vor, als es bei der SPD der Fall sei.


WebReporter: MajoB.
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Gesellschaft, Kurt Beck
Quelle: www.presseportal.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2006 21:02 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
boa ich könnt mir die haar rausrupfen oO

"CDU das Auseinanderdriften der Gesellschaft riskiere"

aha, soll das heißen, das alle bescheid wissen, aber niemand den mum hat, deutschland zu schützen?

also, nen bekloppteres ziatat in einem solchen zusammenhang, habe ich schon lange net mehr gehört

ist ja egal, ist halt die spd.... im ignorieren sind sie eh gut.. die spd hat verkackt, die cdu hat verkackt.. die fdp hat verkackt, die grünen auch + der rest...

ein größeres zugeständnis an völlig falsch geführter politik, werden wir wohl in zukunft nicht mehr hören..

zu dem kotz mich deren sprache an.. klartext werden die herren nie reden.. lieber alles hinter schönen metaphern etc. verstecken...

völliger schwachsinn.. und das lustigste bzw zynische ist, das unsere gesellschaft eh schon seit etwas längerem auseinader gedrifftet ist..

nur wird die kluft immer größer.. und es wird bald gewiss blut fließen, wenn man diese kluft überwinden will..
weil die mauern sind immer größer..

man kann sagen, die mauer ist gefallen.. hoch lebe die neue, unsichtbare, gesellschaftliche mauer

alles totaler schwachsinn der gerade abläuft
Kommentar ansehen
17.05.2006 21:03 Uhr von MajoB.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich find den Beck sympathisch, die kleine Stichelei alles andere als "suboptimal" hehe :)
Kommentar ansehen
17.05.2006 21:44 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat er doch recht: Sah man doch hier auf dem Board vor/bei den Wahlen und ja immer noch, ab und zu.

Und wer/welche hatten Recht und haben Recht. ;-) *g* :-(

Kleiner Tipp; Die immer mehr werdende genichtschönte "Minderheit". :-)

Aber es ist wirklich schlimm wie DIE alle gegeneinander aufhetzen! (Berufe mich bei dieser brisanten Aussage auf die noch freie und noch Unvorratsdatenspeicherungte Meinungsäusserung.)
Kommentar ansehen
17.05.2006 21:48 Uhr von SchlachtVati
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
suboptimal ist das hier ;): Wer in der SPD von wem Geld will und wofür. Der Kurt Beck will Geld von den Bürgern, um es dem Staat zu geben.
Die SPD-Linken wollen Geld von den Reichen, um es den Arbeitslosen zu geben.
Und von den Unternehmern.
Der Seeheimer Kreis will auch Geld von den Reichen, aber um es den Unternehmern zu geben.
Der Müntefering will Geld von den Arbeitslosen, um es den Handwerkern zu geben.
Der Steinbrück will Geld von den Pendlern.
Und von den Bergleuten. Und den Sparern. Und den Versicherten. Und den Autofahrern. Und von den anderen sowieso. Um niemandem was abzugeben.



Dem Schröder ist das alles egal. Der kriegt Geld von den Russen und behält sowieso alles für sich.

Kurt Beck will auch noch Geld von den Verbrauchern, damit die Arbeitnehmer weniger Arbeitslosenversicherung zahlen.

Dafür will Müntefering von den Arbeitnehmern höhere Beiträge für die Rente. Damit die Renten nicht gekürzt werden müssen, wird das Kindergeld gekürzt, um das Elterngeld zu bezahlen.

Wer sagt eigentlich, dass die Sozis nicht mit Geld umgehen können?

lisas welt
Kommentar ansehen
17.05.2006 21:51 Uhr von detterbeck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@exekutive: zitat: "boa ich könnt mir die haar rausrupfen"

aw: vielleicht solltest du das mal machen, dein hirn kann sauerstoff gut gebrauchen ;)
Kommentar ansehen
17.05.2006 21:56 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
exekutive: W13s0 1st d3n auch d13 FDP auf d31n3r L1st3. Hast Du n1cht d13 R3v0lut10när3n r3d3n auf d3n Part31tag3n n1cht m1tb3k0mm3n. 0d3r/und k3nnst Du d13 l3tzt3n aussag3n v0m Kanzl3r d3r H3rz3n n1cht? :-(
Kommentar ansehen
17.05.2006 21:57 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@detterbecker: laaaaaaaaal..^^

alice d ist mir aber lieber ;)
Kommentar ansehen
17.05.2006 22:03 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@D4s 41153h3nd3 4ug3: h4b mi7 d3r g354mm73n p01i7ik 4bg35chl0553n..
mich wund3r7 nur d45 du d45 4n5prich57..

i57 d0ch 5ich3r ir0nisch g3m3in7?
Kommentar ansehen
17.05.2006 22:26 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nochmal an Den Gleichen. Du m31nst wahrsch31nl1ch m1t d3n d3rz31t1g3n P0l1t1k3r Mar10n3tt3n? D3nn m1t d3r P0l1t1k s0llt3 man n1cht abschl13ss3n, d13 kann man änd3rn (1n w3n1g3r als v13r Jahr3n s1nd Wahl3n, v13ll31cht, h0ff3ntl1ch früh3r. :-)). :-(
Kommentar ansehen
18.05.2006 05:21 Uhr von amtrak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SchlachtVati: einfach köstlich !

Grüße
amtrak

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?