17.05.06 14:37 Uhr
 5.192
 

USA: Millionär hängt einen Lamborghini an die Wand seines Wohnzimmers

Richard Moriarty mietete einen 70-Tonnenkran um den schwarzen Lamborghini Countach, Baujahr 1974, durch ein Oberlicht in sein Wohnzimmer hinabzulassen. Dort wurde das Fahrzeug, der Motor war ausgebaut worden, an der Wand aufgehängt.

Fünf Arbeiter packten mit an, um den über 500 Kilogramm schweren Sportwagen mit Stahlseilen an der Wand zu befestigen. Der Motor wird dem in Kalifornien wohnenden Millionär als "200 mph Kaffetisch" dienen.

Moriarty hat eine einfache Erklärung für die ungewöhnliche Idee: "Ich habe einen Lamborghini und ich hatte eine große Wand."


WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Auto
Schlagworte: USA, Million, Millionär, Lamborghini, Wand, Wohnzimmer
Quelle: www.kentucky.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2006 14:12 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Manche bezeichnen so etwas als Kunstwerk. Hier Fotos des Montagevorgangs
Bis ins Wohnzimmer:
http://www.autoblog.com/...
Kommentar ansehen
17.05.2006 15:27 Uhr von das dingens
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so einfach: ist das leben.
man benötigt nur geld, eine große wand und eine vision.
Kommentar ansehen
17.05.2006 15:37 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Net schlecht so ein Lambo an der Wohnzimmerwand. Ein höheres Auto hätte durch das Oberlicht ja auch gar nicht rein gepasst. Natürlich recht zweckentfremded, aber wer´s hat, der hat´s eben.
Vielleicht hat der Mann auch einfach in seiner Garage den Platz gebraucht? ;-)

btw: Mich würde interessieren wie die das Auto befestigt haben. Ist zwar ziemlich ausgeschlachtet, aber wenn´s noch immer 500 Kilo wiegt ist das für die Wand doch ne ganz schöne Belastung.
Kommentar ansehen
17.05.2006 15:56 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hady: Die Wand wurde mit Stahlgeflecht verstärkt und die Karosserie hängt an 12,4 mm Stahlseilen. Statisch bestimmt kein Problem.
Kommentar ansehen
17.05.2006 16:27 Uhr von mrmaximo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keine eigene Idee...! Das hab ich schon auf irgendwelchen Bilder von Lamborghini auf eine Messe gesehen. Da war allerdings glaub der Gallardo Spider (Cabrio) an einer Wand befestigt.
Soweit ich mich noch entsinnen kann, war der nicht Horizontal sondern vertikal angebracht...
Kommentar ansehen
17.05.2006 16:40 Uhr von DJ Giraffentoast
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MrMaximo: In der VW-Autostadt in Wolfsburg hängt ein Lamborghini an der Wand...er kann sogar gedreht werden...ist so ne Show...
Mit gedreht werden meine ich, dass er entweder ausserhalb des Gebäudes hängt oder halt innen...
Kommentar ansehen
17.05.2006 20:51 Uhr von Ravenheart76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer: es sich leisten kann.
Da sieht man mal wieder, wo es hinführt, wenn einer den Bezug zum Geld verloren hat.
Kommentar ansehen
17.05.2006 23:56 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
loool Das will ich mal Fotos sehen wenn das Dings dann richtig schön drinnen hängt =))

bye
Kommentar ansehen
18.05.2006 11:47 Uhr von madasa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenigstens ... ist er kein Flugzeugliebhaber ...
Kommentar ansehen
18.05.2006 12:20 Uhr von hathkul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@madasa: oder ein frauenliebhaber ;-D
Kommentar ansehen
18.05.2006 13:19 Uhr von theilheim-city
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es braucht schon einen 70-Tonnen-Kran, um ein Auto mit 500 kg hochzuheben...
Kommentar ansehen
18.05.2006 14:38 Uhr von cloud7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Muss schon ein sehr alter Lambo sein wenn man sich das Bild so anschaut. *g*
Kommentar ansehen
18.05.2006 21:55 Uhr von ringom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und: wenn schon
Ich hab ein Pferdehalfter an der Wand.
Kommentar ansehen
22.05.2006 08:54 Uhr von golf_3_gti84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Krass: Auf solche Ideen muss man kommen. Aber was passiert, wenn das Teil mal runter fällt? Dass das die Wand aushält?
Würd ich auch gern machen.....
Kommentar ansehen
22.05.2006 11:33 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Erklärung für mich Der Typ hat se einfach nicht mehr alle! Warum hat er sich kein Replikat bauen lassen und das hingehängt?
Kommentar ansehen
23.05.2006 21:01 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat ja genug geld, also faellt es nicht auf wenn er es fuer ein unnuetzes "kunstwerk" ausgibt.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?