17.05.06 14:39 Uhr
 1.706
 

BMW 6er: Tuner G-Power präsentiert seine Version des Coupés mit 620 PS

Tuner G-Power stellt seinen G6 vor, eine getunte Version des BMW 6ers. Der V10-Motor des Coupés hat 620 Pferdestärken. Die normale Version des 6ers hat 507 PS. In 4,5 Sekunden schafft er es von 0 auf 100 km/h.

Am Heck wurden Edelstahlendrohre verbaut, damit das Design stimmt, aber auch damit sich die Rohre nicht verfärben und der Leistung von 620 PS im Wege stehen.

Weiterhin wurde ein Kit mit Stoßstangen und Seitenschwellern verbaut. Bei den Felgen wurde auch nicht gespart - 21-Zoll-Felgen zieren die Radhäuser.


WebReporter: DonWlad
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, PS, Version, Tuner, Power, Coupé, Coup
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2006 14:14 Uhr von DonWlad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hammer kann ich da nur sagen. Das ist echt ein Bombenauto. Und wie im Artikel schon gesagt "Der Traum eines jeden Mannes".
Kommentar ansehen
17.05.2006 16:20 Uhr von mrmaximo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hammer Echt ein geiles Gerät...

Also G-Power versteht echt was vom schönen Tuning, wie Sie es schon beim 5er und 7er unter Beweis gestellt haben...

Ich möchte aber wirklich ned wissen, was das Ding schluckt... Wobei man allerdings sagen muss, dass die Leute wo sich sowas Leisten können auf den Verbrauch eh nicht Achten müssen...
Kommentar ansehen
17.05.2006 20:48 Uhr von Ravenheart76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
absolutes: Hammerstück das Teil. Aber der Anschaffungspreis dürfte ein wenig ausserhalb des Normal-Autofahrers liegen. :)
Kommentar ansehen
17.05.2006 23:57 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hammerhart, mehr kann man dazu eigentlich nicht mehr sagen
Kommentar ansehen
18.05.2006 00:55 Uhr von Psychodad76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bauernfängerei. Die Leistungsdaten stimmen in 1000 Jahren nicht. Dafür reichen die Modifikationen nicht aus. Typischer Papiertiger.
Kommentar ansehen
18.05.2006 03:21 Uhr von Psychodad76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Iss klar aber sonst haben wir keine Markenbrille auf, was?
Ich rede von der PS Angabe. Die ist einfach mit diesen Modifikationen nicht zu erreichen.
Außerdem solltest du erst etwas über Autos wissen, bevor du so einen Blödsinn erzählst. Die Beschleunigung des M6 resultiert mit Sicherheit nicht aus dem Carbondach. Die paar Kilo (beim M6 4,5kg) die durch ein Carbondach eingespart werden, sind in der Beschleunigung nicht zu bemerken. Ein leichteres Dach setzt den Schwerpunkt des Wagens etwas niedriger, und fördert dadurch die Querbeschleunigung. Sonst nichts. Bei einem Dickschiff wie dem M6 aber eher ein Marketing-Gag.
Außerdem handelt es sich hier um einen Tuner. Da wird gerne mehr auf dem Papier getunt, als wirklich in der Werkstatt. Ein Autohersteller kann sich so übertriebene Angaben i.d.R. nicht leisten.

Kommentar ansehen
18.05.2006 11:14 Uhr von oneWhiteStripe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bullshit für was braucht man auf deutschen strassen so ein auto? was für ein dreck..naja fürs geistige lumpenproletariat ist ein solches auto natürlich das grösste...das auto als lebensinhalt...was der wohl auf 100km verbraucht?^^

was für arme irre...
Kommentar ansehen
18.05.2006 11:16 Uhr von oneWhiteStripe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Der Traum eines jeden Mannes". *lool* ja der traum eines jeden monostrukturierten halbaffen, der meint PS=Potenz...lächerlich!

einfach nur lächerlich, aber muss los..muss meine keule holen und jagen gehen, damit meine frau in unseren "reihenhöhle" mittags was kochen kann,...danach noch etwas fussball, ein bier und ich bin ganz mann und glücklich!!

sic transit gloria mundi...
Kommentar ansehen
18.05.2006 12:12 Uhr von oneWhiteStripe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
emr_e ist ja anscheinend ein intimer kenner der szene! wooooooow!! naja geilt ihr euch weiter auf...armselig, armselig...

gut dass die deutschen wissen was im leben zählt...so gesehen brauchen wir in europa wieder krieg, damit ihr endlich checkt was WIRKLICH zählt im leben...

Kommentar ansehen
18.05.2006 13:40 Uhr von Nico_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@emre_e: In der Quelle steht nichts von Kompressor. Die wollen die Leistung wirklich nur mit klassischem Saugmotor Tuning erreichen. Das klingt für mich auch recht unglaubwürdig. Gerade bei diesem Motor.

@oneWhiteStripe
Was immer du nimmst, die Dosis ist viel zu hoch.
Kommentar ansehen
18.05.2006 15:02 Uhr von Shaft13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Chance!!! Man bekommt niemals 113 zusätzliche PS aus dem Auto ohne Kompressoer/Turbo.

Schaut euch mal die Tuner an. Da sind zB beim 12 Zylinder A8 gerade mal 30-40 PS drin.
Kommentar ansehen
18.05.2006 21:27 Uhr von Nico_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@emre_e: Papiertiger gabs schon oft - auch von namhaften Tunern.
G-Power hat aber auch nicht gerade den besten Ruf.
http://www.carpassion.com/...

http://www.carpassion.com/...

http://www.bmw-syndikat.de/...

http://www.auto-treff.com/...
Kommentar ansehen
20.05.2006 19:42 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer zur hölle braucht sowas? die ultimative prollschüssel. aber nur für den reichen proll denn der schluckt doch wie die sau.
Kommentar ansehen
20.05.2006 20:23 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha 620 PS - das ist wirklich mehr als genug Power!!!
Wahrscheinlich nur etwas zu teuer für die Normalbevölkerung!

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?