17.05.06 08:33 Uhr
 3.880
 

Kate Moss: Für 88.000 Euro-Gebot gab sie einer Frau einen 60-Sekunden Kuss

Kate Moss wollte ihrem Lover Pete Doherty wohl nicht nachstehen und sorgte jetzt bei einer Benefiz-Versteigerung für Schlagzeilen. Dort hatte der Modemilliardär Philpp Green einen Kuss des Topmodels für 88.000 Euro ersteigert.

Das Geld soll palistinensischen Flüchtlingskindern zugute kommen. Green überließ den Kuss dann allerdings wohl mit Rücksicht auf seine im Publikum sitzende Frau der Millionenerbin Jemima Khan.

Die Zuschauer erwarteten nun einen kurzen Schmatzer, Kate Moss gab jedoch ihr Bestes, und verabreichte Khan einen länger als 60 Sekunden währenden Kuss, bei dem sie zeitweise in inniger Umarmung beim Zungenkuss verharrte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rudi2
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Euro, Kuss, Kate Moss, Gebot
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kate Moss zum 43. Geburtstag nackt auf Magazin-Cover
Model Kate Moss gründet Talentagentur: "Ich will keine hübschen Menschen"
42-Jährige Kate Moss nun angeblich mit 18-Jährigem liiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2006 09:46 Uhr von oberweite75c
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte ich gewußt das die gute Kate züngelt, hätte ich auch 90.000 € bezahlt... Bloss gut, das sie diesen Penner losgeworden ist.
Kommentar ansehen
17.05.2006 11:21 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann hat man zumindest einen Teil von den 88k wieder raus.
Kommentar ansehen
17.05.2006 12:24 Uhr von DaMaster ofDesaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also kate moss ist ja sehr schön und ein 60 sec. kuss ist auch nicht schlecht.hädd ich auch ersteigert wenn soviel geld hädde.
Kommentar ansehen
17.05.2006 12:37 Uhr von hathkul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
für die einen ist sie ein Sex-Idol und für die anderen die teuerste Prostituierte der Welt ;-)
Kommentar ansehen
17.05.2006 15:28 Uhr von chiller89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Krass das wären 1466,6666 Dollar pro Sekunde... für das Geld kann man sich doch Edelnutten holen! Man die Amerikaner sind doch echt hinterher...
Kommentar ansehen
17.05.2006 15:30 Uhr von chiller89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich meinte Euros sorry ich meinte natürlcih Euros nicht Dollar...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kate Moss zum 43. Geburtstag nackt auf Magazin-Cover
Model Kate Moss gründet Talentagentur: "Ich will keine hübschen Menschen"
42-Jährige Kate Moss nun angeblich mit 18-Jährigem liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?