16.05.06 18:56 Uhr
 70
 

Eishockey: Krefeld Pinguine haben sich mit dem Mittelstürmer Jan Alinc verstärkt

Die Krefeld Pinguine haben sich mit dem Mittelstürmer Jan Alinc verstärkt. Denn dieser wird von den Kölner Haien nach Krefeld wechseln.

Trainer Jiri Ehrenberger sagt: "Jan Alinc ist technisch, läuferisch und spielerisch eine absolute Bereicherung für unsere Mannschaft. Er ist ein erfahrener Spieler, der auf dem Eis Verantwortung übernehmen kann."

Der Trainer rechnet damit, dass Alinc seine Rolle als Führungsspieler in Krefeld "noch mehr unter Beweis stellen kann".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Mittel, Krefeld, Pinguin
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Werder Bremen verpflichtet tschechischen Nationaltorhüter Jiri Pavlenka
Arturo Vidal vor Confed-Cup-Halbfinale: "Ronaldo existiert für mich nicht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?