16.05.06 14:51 Uhr
 88
 

Fußball: Vorstandsvorsitzender von Zweitligist Hansa Rostock zieht Rücktritt in Erwägung

Kurz vor seinem Rücktritt steht der Vorstandsvorsitzender von Zweitligist Hansa Rostock, Manfred Wimmer, denn er möchte seine Entscheidung am Mittwoch bekannt geben.

Der Grund dafür könnte der Rückgang der sportlichen Leistung und ein falscher Spielerkauf sein.

Rostock musste 2005 die Bundesliga verlassen, danach war der direkte Wiederaufstieg kein Thema und der Verein wurde auf den letzten Tabellenplatz durchgereicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Rücktritt, Vorstand, Rostock, Hansa Rostock
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2006 15:03 Uhr von Jonny.L
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
letzten Tabellenplatz????? Liga verlassen??? 10 von 18 ist also der letzte Tabellenplatz?
ausserdem ist hansa in der bundesliga geblieben, halt nur nicht in der 1. Bundesliga

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?