16.05.06 11:20 Uhr
 854
 

Pink: Mit neun Jahren geraucht, mit zehn Jahren gekifft

Viele Kinder leiden unter der Scheidung ihrer Eltern und versuchen oft ihre Schmerzen mit Drogen zu vergessen: Genauso die Sängerin Pink, die gestand, bereits mit neun geraucht und mit zehn gekifft zu haben.

Im Alter von 12 bis 15 ging es mit dem Popstar bergab. Einem Interview zufolge probierte sie jede erdenkliche Droge aus.

Als sie schließlich an einem Drogen- und Alkoholcocktail kollabierte, änderte sie ihre Lebensweise. Dieses Ereignis habe ihr die Augen geöffnet, sagte sie.


WebReporter: sven_camrath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, Pink
Quelle: wcm.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Erotikmodel Micaela Schäfer behauptet, Steven Seagal habe sie sexuell belästigt
Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2006 13:31 Uhr von Ferkel2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dementsprechend: sieht die alte auch aus^^
Kommentar ansehen
16.05.2006 14:16 Uhr von -xcx-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
du weist überhaupt nicht oder .. fu

wenn man seelische probleme hat, dann gibt man sich halt.
ich kenn genug die es nicht mehr geschafft haben, du proll
Kommentar ansehen
16.05.2006 16:44 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, ja, ja: Ja, ja, ja. Fürchterliche Kindheit, alles war ja so schrecklich, Vater Alkoholiker, Mutter schaffte an, kriminelle Gegend und nur schlechte Menschen um einen herum.
Aber auch sie ist nur eine dieser unreifen Gören die in all den Jahren gar nix dazu gelernt hat. Von wegen Augen geöffnet.
Kommentar ansehen
16.05.2006 20:12 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit 9 rauchen, mit 10 kiffen, mit 11 trinken, mit 12 Heroin-Junkie und mit 13 Hure auf dem Strich oder wie? Na wunderbar...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste
USA: DNA-Test entlastet Unschuldigen nach 39 Jahren im Gefängnis
Uno-Bericht: Gefährlichste Orte für Frauen sind Lateinamerika und Karibik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?