16.05.06 12:20 Uhr
 170
 

Italien: Staatspräsident Napolitano vereidigt

Der neue italienische Staatspräsident Giorgio Napolitano ist am Sonntag in Rom vereidigt worden.

Den Erwartungen nach wird er den Wahlsieger Romano Prodi beauftragen, die Regierung zu bilden.

Im April hatte die Mitte-links-Bündnis-Union von Prodi die Parlamentswahl knapp gegen Premier Silvio Berlusconi gewonnen.


WebReporter: Dream77
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Italien, Staat, Staatspräsident
Quelle: www.taz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau
Witwe von Altkanzler Helmut Kohl klingt verbittert: "Ich gelte als Monster"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2006 09:13 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe die Politik und die Zustände in Italien werden sich nun ein wenig verbessern. Die Korruption in dem Land war schon ungeheuerlich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?