16.05.06 07:59 Uhr
 16.296
 

USA: Schüler entdeckte Bikini-Fotos seiner Lehrerin im Internet - er verbreitet sie

Eine Lehrerin aus der amerikanischen West Boca Raton Highschool in Florida hatte vor ihrer Zeit als Gemeinschafts-Lehrerin für den Bademoden-Hersteller "USA National Bikini Team" geworben.

Diese Bilder hatte ein Schüler der 25-Jährigen nun im Internet entdeckt und hatte sie sofort per E-Mail verbreitet. Auch Fotokopien wurde ausgedruckt und in der Schule herumgegeben.

Eltern der Schüler forderten die Kündigung der Lehrerin. Allerdings wurden die Bilder bereits gemacht, als sie noch nicht als Lehrerin tätig war, weshalb gegen keine Schulregeln, Behörden-Vorschriften oder Gesetze verstoßen wurde.


WebReporter: german_freak
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Internet, Foto, Schüler, Entdeckung, Lehrer, Bikini
Quelle: www1.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2006 22:23 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja so schlimm is das nun auch wieder nicht, also ich wäre glücklich darüber wenn ich so eine gutaussehende Lehrerin hätte ;)
Kommentar ansehen
16.05.2006 08:10 Uhr von dkmo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Holla die Waldfee Mal ganz ehrlich, würde euch das nicht anspornen bei dieser Lehrerin gute Noten zu schreiben? Wer weiss, wahrscheinlich hätte ich sogar in diesem Fach studiert um Eindruck zu schinden :P

Ich finde die Reaktion der Eltern mal wieder typisch amerikanisch- und möchtegernlike. Nach aussen siehts bei den Amerikaner blendend aus, aber ich denke das 99% aller Väter der Schüler mal Lust auf ne persönliche Unterredung hätten... :)
Kommentar ansehen
16.05.2006 08:38 Uhr von schlupfloch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber hallo. wenn ich doch bloss sone lehrerin gehabt hätte. dann wär ich bestimmt mit viel mehr motivation zur schule gegangen. also hübsch ist die ja nu wirklich. vielleicht haben sich ja nur die übergewichtigen eltern schlecht geäussert.
allerdings muss ich sagen, als sie studiert hat, wird sie doch gewusst haben was sie später macht und förderlich als lehrerin sind solche bilder ja nun doch nicht. vielleicht höchstens berufsschule :)
Kommentar ansehen
16.05.2006 08:39 Uhr von botcherO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Typisch Ami-Land: Wegen so einer lächerlichkeit gleich einen Aufstand machen...
Irgendwann verbieten die sämtlicher Photos. Könnte ja ein Mensch drauf sein. Fast schon schlimmer wie Moslems!
Kommentar ansehen
16.05.2006 09:02 Uhr von Delaa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow: Bestimmt hat der mänliche teil dieser klasse die besseren noten.
Wieso kann ich nicht mal so ein glück haben, so eine frau als lehrerin....
Sie hats aber bestimmt auch nicht leicht der 25 jähriger schüler, da wird sie bestimmt oft angemacht ;-)
Und die amis naja, siehe Springbreak da schreit keiner :)
Kommentar ansehen
16.05.2006 09:04 Uhr von ogma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War ja klar kaum kommt ´ne Nachricht aus den Staaten heuln gleich alle rum "typisch Amis" "schlimmer als die Moslems".
Wenn von einer ganzen Schule sich einige Eltern beschweren, ist das ´ne ganz normale Sache.
In Deutschland würden sich auch welche beschweren, wie in jedem anderen Land auch, in dem man deswegen keine Repressalien zu befürchten hat.
Außerdem seid ihr wahrscheinlich nur neidisch, weil ihr keine Bikininixe als Lehrerin hattet,
was bei dem Altersdurchschnitt deutscher LererInnen schon merkwürdig wäre.

Zur News...
... mmmh ich wollte auch immer so eine Lehrerin. :-)
Kommentar ansehen
16.05.2006 09:28 Uhr von thetdk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BILD verbreitet die Bilder ja wohl deutlich mehr als die Lehrerin.

Sollte diese Geschichte überhaupt stimmen...
(mal Bilblog.de im Auge behalten)
Kommentar ansehen
16.05.2006 09:34 Uhr von Madmandan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh mann: "Eltern der Schüler forderten die Kündigung der Lehrerin. "

Ja klar. Diese fiese Lehrerin. Stiftet die doch glatt nen Schüler an, ihre altn Bikini-Fotos zu verbreiten. Da muss man doch Eingreifen.

Mad
Kommentar ansehen
16.05.2006 09:37 Uhr von big-e305
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aufregung: in amiland kotzt...

ist das nicht das land mit den unbegrenzten möglichkeiten??

da sollte es doch einer "geilen" lehrkraft erlaubt sein ihr privatleben auszuüben wie sie es will !!!

mal im ernst auch wenn die nicht geil wäre und für übergewichtbikinis werbung machen würde.... solange sie nicht so in der schule auftritt und privatleben mit job verwechselt und ihren job auch noch gut macht... (kann man ja am notendurchschnitt erkennen).. dürfen die amis da nicht so reingreifen und sich aufregen...

amis sind sehr prüde.... und eingeschlossen in sich selbst... naja god bless america aber nicht zu sehr
Kommentar ansehen
16.05.2006 09:37 Uhr von vosteI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
laut SSN titel: hat der schüler die lehrerin verbreitet - wobei ich da auch nix gegen hätte.... :o)
Kommentar ansehen
16.05.2006 10:06 Uhr von madasa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wayne? Wen interessiert das? Sry, aber ich will auf ssn mal NEWS sehen ..
Kommentar ansehen
16.05.2006 10:25 Uhr von horstALLIMANIA
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade dass nur die Ammis solche Lehrerinnen haben ! :(

Bei so ner Lehrerin würde Schule endlich mal spaß machen :)..
Außerdem denk ich , würden alle Jungs brav das tuen was von ihr verlang würde ... naja .. achja Bilder sind top !! ^^

Ps : Gute Nachricht ;)
Kommentar ansehen
16.05.2006 11:16 Uhr von Nothung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
deutlich sichtbar Implantate: wieso will eine, die so viel in ihren Körper investiert hat, dann Lehrerin werden? Das ist wohl eine der vielen Bild-Enten.
Kommentar ansehen
16.05.2006 12:35 Uhr von DaMaster ofDesaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: wenn sie hässlich wär würde ich sie nicht verbreiten weil sonst bekäm ja jeder einen shock!aber wenn sie schön wär :D
Kommentar ansehen
16.05.2006 13:13 Uhr von Timmey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will wieder zur Schule!
Kommentar ansehen
16.05.2006 14:06 Uhr von Ru5hh0ur
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ne refrendarin: ne refrendarin von meiner schule hat aktfotos von sich machen lassen^^ wayne niemanden hats interessiert
Kommentar ansehen
16.05.2006 14:31 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also bei dieser Lehrerin: hätte ich jeden Tag mindestens drei Nachhilfestunden und Samstags und Sonntags Strafarbeiten (obwohl dies nicht wirklich eine Strafe wäre...)
Kommentar ansehen
16.05.2006 14:38 Uhr von bigkado
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@madasa: Ist doch ma ne nette News... und auch eine wichtige da wir jetzt auch wissen: Selbst wenn das Schulsystem noch sooo schlecht ist, hübsch ist es allemal ;)
Kommentar ansehen
16.05.2006 21:52 Uhr von ringom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Segen und: Fluch des World Wide Web.

Und das Web vergisst niemalsmehr.

Denk ich mal. Es gibt Programme die archiviren uralte Webseiten die schon lange nimmer online sind
Kommentar ansehen
16.05.2006 22:56 Uhr von grapes990
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
amis halt: mein gott, leben die amis denn immernoch aufm mond oda was? wie naiv kann man sein , und bikini bilder verbreiten? schick dem armen idioten mal nen quelle katalog oder einen von neckerman! mann, b-blöd. was kann man auch von seinem volk erwarten wenn der pre,selber ne null ist und einen iq von einem hund oder so hatt. ich liebe deutschland!!!
sollte besser prüd_country heißen , das amiland
Kommentar ansehen
17.05.2006 08:38 Uhr von das dingens
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Mahony96 bewertung: das ist unterste schublade. bring mal selber was auf die beine!

zur news:die lehrerin war keine stripperin sondern im "USA National Bikini Team". wo liegt der stein des anstoßes?
models wie auermann werden vergöttert und eine lehrerin verdammt???
zwei klassen moral??
Kommentar ansehen
17.05.2006 09:52 Uhr von Fragmich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
boah, wie schlimm: Schrecklich, das die Bilder von der Lehrerin auftauchen, was für ein Verbrechen....

Anstatt der Lehrerin Dampf zu machen, würde ich mir als Elternteil eher Gedanken machen das mein Sohn nichts besserers zu tun als die Bildchen zu verteilen.
Kommentar ansehen
17.05.2006 11:42 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zur news glaub ich nicht...... oder typisch bild!!!!
ich glaube kaum das so ein geschoss von frau als lehrerin eingestellt wuerde,dazu noch in den usa......
mfg
Kommentar ansehen
18.05.2006 01:29 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht zu fassen :-): Bei der hätte ich auch gern Unterricht gehabt...

Hier sind übrigens die Bilder nochmal in besserer Qualität :-P . Ist die hübsch...die stellt gestandene Super-Models in den Schatten.

http://www.spikedhumor.com/...

http://www.spikedhumor.com/...

http://www.spikedhumor.com/...
Kommentar ansehen
22.05.2006 00:16 Uhr von Philgates
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
OHA! Für so eine Lehrerin würde ich als ehemaliger Schulmuffel sogar NOCHMAL die Schulbank drücken! Und zwar öfters als früher ;)

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?