15.05.06 18:55 Uhr
 216
 

Eishockey-WM: Kasachstan und Slowenien spielen nächstes Jahr in der B-WM

Nachdem Kasachstan im letzten Meisterschaften noch auf dem zwölften Platz war, mussten sie bei der Eishockey-WM in Lettland absteigen, ebenso erging es dem Neuling des letzten Jahres Slowenien.

Seit 2004 war Kasachstan in der A-Liga, jetzt sind sie gegen Dänemark in der Religationsrunde mit 2:3 (0:1, 1:1, 1:1) auf den dritten Platz abgerutscht.

Gegen Aufsteiger Italien konnte Slowenien nur 3:3 (1:0, 2:1, 0:2) spielen und wird darum nach zwei Jahren als Tabellenletzter absteigen.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Jahr, WM, Eishockey, Slowenien, Kasachstan
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?