15.05.06 18:29 Uhr
 142
 

RWE und EON füllten Dank langem Winter ihre Kassen prächtig auf

Dank der langen Winterperiode freuten sich RWE und EON über einen prächtigen Absatz von Strom und Gas.
Auch die angehobene Preise im Vergleich zum Vorjahr ließen den Gewinn beträchtlich steigen.

RWE konnte sich über 1 Milliarde Euro und EON über 1,7 Millarden Euro Nettogewinn freuen. RWE konnte einen um sieben Prozent und EON einen um 18 Prozent höheren Nettogewinn als im selben Quartal des Vorjahres erzielen.

RWE sieht in der noch in diesem Jahr geplanten Regulierung des Strom- und Gasmarktes durch die Bundesnetzagentur eine rechtlich bedenkliche Aktion.


WebReporter: calfin
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Winter, Kasse, RWE, Dank
Quelle: de.today.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2006 18:23 Uhr von calfin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind doch mal alles wieder Gründe, um die Strom- und Gaspreise zu erhöhen. *Sarkasmus aus*
Interessante Zahlen, die ich leider hier nicht unterbringen konnte, gibt es noch in der Quelle. Der Strom- und Gasmarkt ist hier eine Kuh, die unentwegt gemolken werden kann, wenn man diese Zahlen sich ansieht ;-) Wann wird dem mal ein Riegel vorgeschoben??
Kommentar ansehen
15.05.2006 18:33 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: und was rechtfertigt nun die horrorpreise?


zu dem kann man davon ausgehen, das das meiste geld eh durch bilanzen"verdrehungen" versteckt wird.. sprich, sie haben noch viel mehr kohle gescheffelt
Kommentar ansehen
15.05.2006 22:16 Uhr von webschreck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir ist völlig neu, daß neuerdings über Blutsauger berichtet wird. Diese Energiebanditen nehmen es von den Lebendigen, weil sie es von den Toten nicht bekommen können. Und drehen denen dann gnadenlos den Hahn zu, wenn das Geld zum Bezahlen fehlt. Energiekonzerne sind eine einzige Schande für Deutschland!!!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?