15.05.06 13:07 Uhr
 400
 

Toyota sucht Erfolge auch im Billigsektor

Toyotas Europa-Chef Shinichi Sasaki ließ verlauten, dass Toyota es sich vorstellen könnte, sich auch im preiswerten Unterklasse Bereich zu engagieren und dass dieses zur Zeit intensiv geprüft werde.

Vorstellen könne man sich ein Fahrzeug nach Art des Dacia Logan. Da jedoch der Markenname Toyota für hohe Qualität und High-Technologie stehe, müsste ein neuer Markenname dafür kreiert werden.

Mit seinen Lexus-Modellen ist der nach General Motors zweitgrößte Automobilhersteller der Welt bereits in der Luxusklasse erfolgreich.


WebReporter: ringom
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Erfolg, Toyota
Quelle: www.faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2006 13:53 Uhr von LinksGleichRechts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scion? Ich dachte Scion in den USA wäre das schon?
Und ich dachte eigentlich auch dass dieser Aygo schon sowas wie der Dacia Logan ist?
Kommentar ansehen
15.05.2006 14:01 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ LinksGleichRechts: Der Aygo ist doch ein Kleinstwagen... den würde ich nicht wirklich damit vergleichen.

Und die US-Marke Scion steht imho für "cool und jugendlich", nicht für Butter und Brot ;-)
Kommentar ansehen
15.05.2006 18:13 Uhr von LinksGleichRechts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@whitechariot: Achso. Na dann werden sie wohl fast alle Sparten ausgefüllt haben. Fehlt nur noch ein Supersportwagen.
Kommentar ansehen
15.05.2006 20:31 Uhr von Chris Lichtenberg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Supersportwagen: Wird als Lexus kommen.
Derzeitiger Name LF-A. Einfach mal nach googlen.
Kommentar ansehen
15.05.2006 20:46 Uhr von LinksGleichRechts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seit wann steht das fest dass der wirklich kommt?
Kommentar ansehen
15.05.2006 23:19 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja damit hätte dann Toyota so ziemlich alle Nischen ausgefüllt! Bin gespannt, ob es bei Toyota mit dem Billigsektor funktioniert:-))
Kommentar ansehen
15.05.2006 23:53 Uhr von Master_X
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Supersportwagen von Toyota Eine Supersportwagen-Studie von Toyota gibt es auch schon, einfach mal nach Toyota Volta googeln. Speziell daran ist, dass der mit der Hybrid-Technologie 408 PS bringen soll, was für nen Öko-Renner nicht mal so schlecht ist.

Greez Master_X
Kommentar ansehen
16.05.2006 20:29 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum nicht? während die autos und unterhaltskosten immer mehr werden wird das gehalt der potentiellen käufer nicht mehr...deshalb ein logischer schritt

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?