15.05.06 10:57 Uhr
 193
 

Sachsens Gewässer zum Baden freigegeben

Am 15. Mai wird offiziell die Badesaison für das Jahr 2006 eröffnet. Die zuständigen Gesundheitsbehörden überwachen dabei ständig die Qualität des Wassers in den 30 freigegebenen Gewässern.

Dadurch kann frühzeitig vor eventuellen Qualitätsverschlechterungen und Gesundheitsrisiken gewarnt werden.
Das Sozialministerium Sachsens beschreibt die Wasserqualität als überwiegend gut bis sehr gut.

Bereits zum Wochenende waren etliche Gewässer gut besucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringom
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sachsen, Baden, Gewässer
Quelle: www.mdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Ärzte konnten bei einigen Kindern Erdnussallergie heilen
Verseuchte Hühnereier: Noch ein Giftstoff in Desinfektionsmittel gefunden
Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2006 23:30 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wetter Jetzt muss es nur mehr richtig heiss werden =))

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?