15.05.06 10:40 Uhr
 153
 

Indonesien: Situation am Vulkan Merapi spitzt sich zu (Update)

Die Lage am seit Wochen brodelnden Vulkan Merapi (ssn berichtete) auf der indonesischen Insel Java wird immer bedrohlicher - der Ausbruch steht kurz bevor. Nach Angaben der Behörden hat man die höchste Aktivität des Vulkans seit Wochen gemessen.

Seit Montagmorgen werden Feuer, Felsen und giftige Gase aus dem Krater geschleudert. Über dem 3.000 Meter hohen Vulkan steht eine kilometerhohe Aschewolke. An der Westflanke des Berges bewegt sich ein Lavastrom vier Kilometer ins Tal hinab.

Der Merapi brach 1994 zum letzten Mal aus. Dabei fanden gut 60 Personen den Tod. Bei einem Ausbruch im Jahr 1930 kamen 1.300 Personen ums Leben. Die Behörden evakuieren schon seit Tagen sämtliche Siedlungen um den Vulkan herum.


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Update, Indonesien, Vulkan, Situation
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?