15.05.06 08:37 Uhr
 199
 

Beach-Volleyball: Eric Koreng und Kay Matysik gewinnen Turnier in Leipzig

Bei der dreitägigen "smart beach tour 2006" in Leipzig holten Eric Koreng und Kay Matysik den Sieg. In einem recht deutlichen Finale besiegten sie Florian Huth und Stefan Uhmann mit 21:19 und 21:14. Auf Rang drei landete das Duo Cutino/Karl.

Bei den Frauen gewannen Katrin Holtwick und Ilka Semmler das Finale mit 20:22, 21:12 und 16:14 gegen Sara Goller und Laura Ludwig.
Dritter bei den Damen wurde das Duo Flemig/Romberg.

Das nächste smart-Beach-Volleyball Turnier findet im Übrigen vom 19. bis 21. Mai in Essen statt.


WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Leipzig, Turnier, Volleyball
Quelle: www.funsporting.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NHL: Philipp Grubauer kann Niederlage seiner Washington Capitals nicht verhindern
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2006 00:55 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beach-Volleyball ist doch echt mal die Trendsportart schlecht hin. Find des immer wieder super bei sowas zuzusehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 54 Menschen bekamen 2017 Haftentschädigung
NHL: Philipp Grubauer kann Niederlage seiner Washington Capitals nicht verhindern
Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?