14.05.06 09:29 Uhr
 168
 

Fußball: Liverpool gewinnt FA-Cup

Der FC Liverpool gewinnt nach einem hoch dramatischen und spannenden Spiel am Ende durch Elfmeterschießen gegen West Ham United mit 3:1. Für die Liverpooler war es bereits der siebte FA-Cup-Sieg bei der 125. Auflage dieses Pokals.

Nach Ende der regulären Spielzeit stand es 3:3, wobei Liverpool erst in der 90. Minute durch Gerrard den Ausgleich erzielte. Im Elfmeterschießen dann traf der eingewechselte Deutsche Dietmar Hamann zuerst für Liverpool.

Held des Abends war aber Torhüter Jose Reina, der drei Strafstöße der Gäste aus West Ham parieren konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Cup, Liverpool
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten
Rad: Samuel Sanchez positiv auf verbotenes Wachstumshormon getestet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2006 00:34 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glückwunsch an Liverpool, aber eigentlich sind sie ja eh als klarer Favorit ins Finale gegangen. Von daher ist das keine große Überraschung des sie dann letztendlich gewonnen haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Integrationsbeauftragte zeigt Verständnis für Heimatreisen von Flüchtlingen
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?