14.05.06 09:21 Uhr
 58
 

Fußball/BL: Köln verabschiedet sich mit Sieg aus der Bundesliga

Mit einem Sieg hat sich der 1. FC Köln vor heimischem Publikum aus der Bundesliga verabschiedet. Das Team von Trainer Hanspeter Latour besiegte Arminia Bielefeld vor 49.000 Zuschauern mit 4:2.

Vor der Halbzeit hatte Nationalspieler Lukas Podolski die Kölner in Führung gebracht. Nach der Pause glich zunächst David Kobylik für Bielefeld aus. Die nächste Kölner Führung durch Matthias Scherz egalisierte dann Radomir Dalovic zum 2:2.

In den letzten fünf Minuten schafften dann erneut Podolski sowie Patrick Helmes den Sieg für den Absteiger.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Köln, Sieg
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil
Fußball: Englischer Klub gibt seinem Spieler Mambo Trikot mit Rückennummer 5
FIFA-Prozess: Ex-Verbandschef soll Zeugen in Gerichtssaal mit Tod gedroht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2006 23:57 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenigstens haben die treuen Fans in Köln beim vorerst letzten Bundesliga-Spiel noch einmal viele Tore zu sehen bekommen.
Kommentar ansehen
14.05.2006 22:28 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn schon absteigen, dann wenigstens mit Ehre :-))

Bin gespannt, wie sich Köln nächste Saison ohne Podolski entwickelt...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?