13.05.06 11:23 Uhr
 2.921
 

Josh Lucas: Unfall-Narbe von Poseidon-Filmdreh bleibt für den Rest seines Lebens

Der Schauspieler Josh Lucas wird mit einer Narbe, die er sich durch eine Verletzung beim Filmdreh zu "Poseidon" zuzog, leben müssen. Er sagte im Interview: "Die lange Narbe über meinem Auge werde ich ein Leben lang behalten."

Die Verletzung wurde ihm von Kurt Russell mit einer Taschenlampe zugefügt. Es war aber keine Absicht. Josh Lucas war während der Dreharbeiten zweimal im Krankenhaus.

Aber auch Kollege Kurt Russell musste eine Pause von zehn Tagen einlegen. Grund dafür war eine Lungenentzündung. Für den Kinofilm wurde viel unter Wasser gedreht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: THE-PUNISHER
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unfall, Leben, Narbe, Filmdreh
Quelle: www.lycos.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schockrocker Alice Cooper überwand durch seinen Glauben Alkoholsucht
David Fincher übernimmt Regie bei "World War Z"-Fortsetzung mit Brad Pitt
"Thor 3": 80 Prozent improvisiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2006 00:37 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind noch Filme wo die Schauspieler alles geben müssen, aber ich denke, dass er die Narbe entfernen lassen kann, wenn er möchte.
Kommentar ansehen
13.05.2006 12:08 Uhr von davidflo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: "...mit einer Taschenlampe zugefügt. Es war aber keine Absicht..."

Na ist ja wohl klar, oder glaubst du Russel bekommt einen Naomi-Campbell-Anfall weil Lucas den Text vergessen hat... :) ?
Kommentar ansehen
13.05.2006 12:31 Uhr von teddyfreddy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
omg: wer weiss wieviele narben wir haben die nicht mehr weg gehen...kaum bekommt ein hollywood star eine steht die welt still
Kommentar ansehen
13.05.2006 15:46 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ganze Leben: Ich glaub das jeder irgendwo irgendeine Narbe hat die ihn sein ganzes langes Leben lang begleiten wird.
Ich hatte vor 10 Jahren nen Unfall und hab seitdem auf meinem rechten Knie ne ziemlich große Narbe.
Und aus meinen Kinderzeiten sind hier und da auch noch ein paar kleine Narben zurückgeblieben.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?