12.05.06 16:33 Uhr
 264
 

Fußball: Für 57 Millionen Euro will Dortmund den Signal Iduna Park zurückkaufen

Jetzt möchte die Borussia Dortmund GmbH & Co. ihr Stadion wieder ganz zurückkaufen. Der Kauf des Signal Iduna Parks würde dem Verein aber 57 Millionen Euro kosten.

Dadurch erhofft sich der Verein, die finanzielle Belastung deutlich senken zu können, die bisher durch Mietausgaben angefallen sind. Der Kauf soll von zwei Tochtergesellschaften vollzogen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, Million, Dortmund, Kauf, Park, Signal
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Barcelona verklagt Ex-Spieler Neymar nach Wechsel auf Schadensersatz
Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2006 18:26 Uhr von kbatommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
merkt das denn keiner ausser mir? wie kann es sein das ein verein wie der bvb 60 mio zur verfügung hat?die haben schulden ohne ende ,kaufen ständig neue spieler und jetzt das.die liezenzvergabe der dfl ist ein witz.wofür wirtschaften manschaften wie der fc so umsichtig?um dann abzusteigen und zuzuschauen wie hochverschuldete vereine oben mitspielen
Kommentar ansehen
12.05.2006 23:18 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das würde mich auch interessieren!!! Wo kann man auf die schnelle 60 mio aus dem Hut zaubern?!?!

Falls das jemand von euch beherrscht, könnte er es mir vielleicht beibringen!!!
Kommentar ansehen
12.05.2006 23:28 Uhr von jd-fun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@geld aus dem hut zaubern: wäre zwar manchmal wünschenwert. aber stell dir mal die inflation vor, die wir dann hier hätten...
genauso, wie geld auch nich auf dem bäumen wächst - iss auch gut so, unsere wirschaft könnte man sonnst sonnsthin schieben :)

zum thema:
mich interessiert fußball nich wirklich. aber ich finde es auch verwunderlich, wie das geht... der BVB hat sogar bei den Sparkassen schulden. aber n stadion zurückkaufen...

wozu haben die des wohl verkauft? weil se geld brauchten. und mieten iss bis zu ner gewissen zeitspanne ja auch billiger, als selber betreiben, nun kommt aber langsam die zeit, in der selber betreiben wieder günstiger wird...
naja, gut... cross border leasing eben, ne?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invasion der Roten Amerikanischen Sumpfkrebse in Berlin
AfD-Politiker wirbt ungefragt mit Buch von Ex-SPD-Oberbürgermeister Münchens
Ostseeküste: Rettungsdrohne wird getestet, die Schwimmern in Not helfen soll


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?