12.05.06 14:55 Uhr
 389
 

Krebserregende Stoffe im Urin von Babys rauchender Eltern nachgewiesen

Amerikanische Forscher haben bei Babys von Eltern, die Zigaretten rauchen, den krebserregenden Stoff NNAL nachgewiesen. Die Familien der Babys, bei denen man die Substanz nachweisen konnte, rauchten mindestens 76 Zigaretten pro Woche.

NNAL ist ein Indikator für den Stoff im Tabak, der Krebs auslösen kann, dem Nitrosamin NKK. Dieser gefährliche Stoff wird vom Körper in NNAL verwandelt, das weniger giftig ist und dann ausgeschieden wird.

Es war bereits bekannt, dass Neugeborene rauchender Mütter NNAL im Blut haben. Die neue Untersuchung zeigt, dass man in der Gegenwart von Babys auf keinen Fall rauchen sollte.


WebReporter: Thothema
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Baby, Krebs, Eltern, Urin, Stoff
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
Studie: Rauchen macht unattraktiv
Erstmals überlebt Baby, das mit Herzen außerhalb der Brust geboren wird

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2006 14:47 Uhr von Thothema
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich qualme ja selber. Haut mich ruhig ;-). In der Gegenwart von Babys bleibt meine Pfeife jedenfalls aus. Ist ja klar!
Kommentar ansehen
12.05.2006 15:15 Uhr von XoniXXX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also stören tuts mich persönlich ja nicht, wenn jemand im selben raum raucht wie ich - wenn ers nicht absichtlich macht, um mich zu nerfen.

aber mal zu den news: ich find das schrecklich. ich selbst bin ja kein raucher und könnte trotzdem wetten, dass meine lunge fasst schwarz ist. aber bei denen is das gift ja schon überall in sich. eigentlich gehört sich rauchen während der schwangerschaft verboten.
Kommentar ansehen
12.05.2006 15:35 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Verbot sollte aber nicht nur für Mütter, sondern auch für die Väter/Freunde/Lebenspartner gelten. Ansonsten steigt jedes MAl mein Adrenalinspiegel, wenn ich so ´ne junge Schl... mit der Fluppe im Maul ihren Kinderwagen schieben sehe. Oder die mittelalterlichen Bissniss-Women, die im-Auto-rauchenderweise ihre Sprößllinge von Kita und Kindergarten abholen.
Kommentar ansehen
12.05.2006 15:50 Uhr von XoniXXX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
heißt übrigens business ;-)

hast wirklich recht. eigentlich dürfte rauchen in der nähe von minderjährigen verboten werden. jedenfalls für die, die noch keine 16 sind und deshlab nicht rauchen dürfen. die wissen nicht, was sie sich selbst antun - aber schlimmer noch: sie wissen noch nicht mal was sie ihren Kindern antun. am besten rauchen ganz abschaffen und strafbar machen - egal wo.
Kommentar ansehen
12.05.2006 16:37 Uhr von das dingens
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@garviel: deiner kernaussage kann ich zustimmen.
da deine beispiele jedoch nur am weiblichen geschlecht festgemacht sind, höre ich da unschöne zwischentöne durch.

eine junge frau ist keineswegs eine SCH weil sie raucht.
du solltest da deine wortwahl überdenken, weil dadurch deine kernaussage verwässert wird.
Kommentar ansehen
12.05.2006 16:45 Uhr von XoniXXX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bevor mal wieder jemand gegen verschwendete arbeitsplätze demonstriert sollten die mal gegen das demonstrieren, was ich in meinem letzten kommentar geschildert hab. rauchen in der schwangerschaft ist vergiftung, da das kind sich nicht wehren kann und direkt betroffen ist und körperverletzung (oder sowas ähnliches), da das kind, auch nach der geburt, von dem qualm krank wird.
Kommentar ansehen
12.05.2006 17:14 Uhr von George Hussein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Krebserregende Stoffe im Urin von Babys: Mein Gott!!
Babypisse verursacht Krebs!

Ernsthaft:
Tabak und Alkohol gehören ganz einfach verboten, wie all die anderen besch... Drogen.
Kommentar ansehen
12.05.2006 18:07 Uhr von XoniXXX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bevor hier noch mehr kommentare mit dem gleichen inhalt kommen:

es ist nicht richtig, was manche Mütter machen. dazu gehören neben rauchen eben auch alkohol und drogen. sowas gehört sich verboten und ende!!!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?