12.05.06 14:09 Uhr
 674
 

Antwerpen: Rassist erschießt Mutter und zweijähriges Kind in Fußgängerzone

Ein 18-jähriger rassistischer Gewalttäter hat am Donnerstag ein Gewehr gekauft, ist in die Fußgängerzone gegangen und hat dort kaltblütig auf eine Passantin geschossen. Diese wurde schwer verletzt.

Danach ging er weiter und erschoss eine Frau afrikanischer Abstammung und ihr zweijähriges Kind.

Die herbeigerufene Polizei konnte den Täter mittels Bauchschuss überwältigen.


WebReporter: nichtvergessen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Mutter, Fußgänger, Rassist
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2006 14:21 Uhr von nichtvergessen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag; Der 18-Jährige stammt aus einer Familie mit rechtsradikalem Hintergrund, eine Tante sitzt für die offen ausländerfeindliche flämische Partei Vlaams Belang (VB) im belgischen Parlament. «Dass der Täter VB-Aufkleber in der Tasche gehabt haben soll, darf nicht dazu führen, dass unsere Partei stigmatisiert wird», sagte der VB- Vorsitzende Frank Vanhecke nach Angaben der Zeitung «De Morgen».
Kommentar ansehen
12.05.2006 15:20 Uhr von Ferkel2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pack hat wohl keine erziehung genossen der vollspast^^
das schreit ja schon vor dummheit... woher hatte er wohl das geld?? sehr schwere frage^^
Kommentar ansehen
12.05.2006 15:25 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie leicht: kommt man in Belgien an eine Waffe?

Hoffentlich überlebt der Kerl nicht; bei einem Bauchschuss bestehen wenigstens gute Chancen dafür.
Kommentar ansehen
12.05.2006 15:53 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Massiver Fehler! Das getötete Kind war NICHT das Kind der Frau; vielmehr handelte es sich um ein Au-Pair-Mädchen afrikanischer Herkunft und das von ihr betreute Kind weißer Hautfarbe!
Kommentar ansehen
12.05.2006 16:14 Uhr von mutanto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
elendes pack: diese hirnlosen rassisten... verdammter mist, warum gibt es im jahr 2006 immernoch solche VOLLDEPPEN ? lebenslang in den bau, dann ist ruhe.
Kommentar ansehen
12.05.2006 16:15 Uhr von tuko2002
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war kein Mord [edit;xmaryx]
Kommentar ansehen
12.05.2006 16:29 Uhr von WolfgangM.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so siehts aus. also ich schliesse mich tuko an.

Was wissen wir schon was in dem land vorgeht und ob nicht kurz vorher seine Freundin von einem schwarzen vergewaltigt wurde.

Einer bekanten von mir ist das auch mal passiert da hat ein Neger sie am Bahnhof gefragt ob sie nicht mal "pusten" wolle.

Ist das noch normal ? müssen wir uns sowas gefallen lassen ? Ganz ehrlich wär ich dabei gewesen ich hätte ihn auch irgendwo um die Ecke erschossen.

Man merkt das doch immer wieder das durch Verharmlosung der Tatssachen die Tolleranz bei Ausländern höher ist.

Ich bin dafür alle Auffälligen/Verbrecher ab nach hause,
so wie es auch in einigen anderen Ländern ist.

Und sorry aber leute die was von Erziehung erzählen und im gleichen Satz mit "vollspast" ...Da frag ich mich nur war diese wortwahl auch Teil deiner Erziehung ?

Na dann amen....

mfg :-)
Kommentar ansehen
12.05.2006 17:16 Uhr von Luzifers hammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also meine Freundinn wird vergewaltigt: Und ich lauf dann durch die Gegend und lege Unschuldige um .
Macht ja nix jeder Nigger vergewaltigt Frauen oder verkauft Drogen.
Welche Erziehung geniessen meine beiden Vorredner eigentlich,die auch noch versuchen den armen Kerl in Schutz zu nehmen.
Ad noctum
Kommentar ansehen
12.05.2006 19:51 Uhr von Make your time
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ironie, pure blödheit oder einfach nur provozieren: ?

naja

"Einer bekanten von mir ist das auch mal passiert da hat ein Neger sie am Bahnhof gefragt ob sie nicht mal "pusten" wolle."

Schon übel...aber deine bekannte hat natürlich "NEIN" gesagt, denn außerhalb der arbeitszeiten bläßt sie nicht, ist ja klar ;-)


"Ist das noch normal ? müssen wir uns sowas gefallen lassen ? Ganz ehrlich wär ich dabei gewesen ich hätte ihn auch irgendwo um die Ecke erschossen."

Nö du musst dir das nicht gefallen lassen! Du kannst ihn ja drauf ansprechen oder sie zeigt ihn wegen sexueller belästigung an?


mal ne frage: bist dun hauptschüler oder haben deine eltern dir einfach nur ins hirn geschissen?! über deinem kopf schwebt nämlich so ne braune wolke :p
Kommentar ansehen
13.05.2006 15:03 Uhr von Bela2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herr lass Hirn regnen für die armen Rechten...
Kommentar ansehen
13.05.2006 15:22 Uhr von WolfgangM.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
1234: Hat kein Sinn hier weiter zuschreiben da es eh nur in Beleidigungen endet.Mehr ist wohl nicht drin....

Und das hat nichts mit rassismus zu tun genauso wär es auch bei einem Deutschen.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?