12.05.06 10:15 Uhr
 3.237
 

Japan: Neu bei Seven Eleven - Sauerstoff aus der Dose

Künftig werden in Japans Supermärkten 3,2-Liter-Dosen mit dem Namen "O2-Supli" verkauft.
Diese enthalten Sauerstoff u. a. mit Pfefferminz- und Grapefruit-Aroma. Der Preis pro Dose ist 600 Yen (Ca. vier Euro).

Laut einem Bericht der "Mainichi Shimbun" soll der Sauerstoff über eine auf die Dose aufgesteckte Plastikmaske inhaliert werden und soll unterwegs wie auch am Arbeitsplatz den Kunden erfrischen.

Vor allem gestresste und erschöpfte Menschen sollen mit etwas zusätzlichem Sauerstoff wieder zu Kräften kommen.


WebReporter: maxedl
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Japan, Sauer, Sauerstoff, Dose
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2006 07:52 Uhr von maxedl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich stark an Mel Brooks Spaceballs.
Hier holt Präsident Scroob sich eine Dose Perry Air aus der Schublade.
Eine der besten Szenen im Film.
Aber es wird ja auch Meeresluft in Dosen hier irgendwo in Österreich verkauft.
Von daher war es nur noch eine Frage der Zeit wann es den Sauerstoff in der Dose geben wird.
Kommentar ansehen
12.05.2006 10:32 Uhr von hawk74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gibt´s schon lange hier in Deutschland.
Hatte das mal vor ca. 10 Jahren in der Apotheke gekauft.
Ist eine Flasche (ca. so groß wie eine 0,7 L-Flasche) mit Mundstück. Hatte es mir mal für den Sport gekauft. Aber bei dem Preis .....
Hat (glaube ich) ~ 16 DM gekostet. Reichte für 1x Sport.

Bis dann...
HAWK
Kommentar ansehen
12.05.2006 10:39 Uhr von cefirus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: musste auch sofort an Spaceballs denken, als ich die news im ticker las.
Kommentar ansehen
12.05.2006 12:02 Uhr von >rno<
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Entspricht ungefähr: drei bis vier tiefen Atemzügen.

Na ja, wer´s braucht ...

In der Schweiz ist die Atemluft teurer :-)
Kommentar ansehen
12.05.2006 13:55 Uhr von hiddenangel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei: der luftverschmutzung in der heutigen zeit (erinnere mich mit grauen an die bilder von vermummten leuten mit mundschutz in den strassen von asiatischen großstädten)

wird der markt der zukunft sein, erst verpessten wir alles und wer dann was reines haben will, der darf blechen.....
Kommentar ansehen
12.05.2006 14:33 Uhr von Chromgott
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kinder holt euch euer HEEEEEELIUM: Ich habe ja schon oft gehört, das man mit Sch**sse Geld machen kann, aber mit Luft? Das war mir neu ;)


Bleibt nun nur noch zu sagen das nun der ganze Planet der Affen im **rsch ist ^^
Kommentar ansehen
12.05.2006 14:47 Uhr von Enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@chromgott: also bitte der planet der affen interessiert uns doch garnicht ausser wir würden dort landen...augenblick mal...die freiheitsstatue ohh neeeeeeein der planet der affen war die erde ihr schweine ;________; neeein *aufm boden kauer* was habt ihr nur gemacht ;_;
(wer die szene mehr oder weniger erkannt hat,kriegt nen kex :D)

also gute idee ist es ja aber bei den preisen nein danke
da hol ich mir lieber einige erfrischende getränke
Kommentar ansehen
12.05.2006 14:49 Uhr von Frostkrieg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Chromgott: Hier wird nicht mit Luft, sondern mit Sauerstoff Geld gemacht. Das ist ein großer Unterschied.
Kommentar ansehen
12.05.2006 15:08 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wozu: sauerstoff? also... ich hab das noch noe "probiert" ^^ aber wenn ich 3-4 tiefe atemzüge mache wirds mir ehrlich gesagt kotzübel.

wie ist das mit sauerstoff?
Kommentar ansehen
12.05.2006 20:07 Uhr von meebo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
3-4 atemzuege? falsch - richtig ist, dass das Atemzugsvolumen des Menschen bei 500-800ml liegt (800*4=3200ml), jedoch liegt der 02-anteil der luft bei 21% - ich gehe aber mal davon aus, dass das 100%iger sauerstoff ist. Und da auf der Flasche noch ein gewisser Druck herrscht, ist dementsprechend viel Sauerstoff/1bar vorhanden.

In Deutschland ist reiner Sauerstoff, wie er im Rettungsdienst oder Krankenhäusern vorkommt, ein Medikament, von daher bezweifel ich, dass wir in den Genuss dieses Produktes kommen
Kommentar ansehen
12.05.2006 20:13 Uhr von MornCo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
giftig? ich weiss nur vom tauchen, dass man nicht zuviel sauerstoff in die pressluftflasche fühlen darf, da es giftig wirken kann. und wenn man 100% sauerstoff aus der dose im gegnsatz zu dem nornmalen 26% atmet ist das bestimmt nciht gut für den körper
Kommentar ansehen
13.05.2006 03:11 Uhr von famous
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind die perversen Folgen: im der (ungerechten) Globalisierung und Urbanisierung im Mikrokosmos.

Sowas macht mich jetzt traurig, lässt mich aber auch daran zweifeln, ob ich das einfache Leben, das ich zu führen wünsche, noch zu Ende leben kann, bevor niemand mehr dem Ganzen entkommt...(oder ist der Zug schon lange abgefahren?)
Kommentar ansehen
13.05.2006 03:32 Uhr von TheRoadrunner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sauerstoff zu Therapie-Zwecken: In der Schlaganfall-Therapie beispielsweise werden stark sauerstoffhaltige Luft und Tiefenkammern zu Therapiezwecken eingesetzt.
Ich durfte das auch mal Ausprobieren. Das Einatmen der Luft mit erhoehtem Sauerstoffgehalt fuehrt zu einem gewissen Hochgefuehl und zu verbessertem Leistungsvermoegen, z.B. Konzentration.
Kommentar ansehen
14.05.2006 13:52 Uhr von TLeining
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ roadrunner: ich bezweifel aber irgendwie das das 100 % iger Sauerstoff sein wird, da das doch ziemlich gefährlich ist, meine mich zu erinnern, dass Sauerstoff in dem Fall wie ne Droge wirkt (Kontrollverlust). Außerdem eben Explosionsgefahr (Feuerzeug vorhalten, anzünden, sayonara ;) )

@ MornCo
beim tauchen ist das was anderes, da kommt noch der höhere Druck unter Wasser dazu, der sorgt primär für die Schädliche Wirkung, inwiefern Sauerstoff normalerweise schädlich ist weiß ich jetzt nicht.
Kommentar ansehen
14.05.2006 22:18 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
komisch: diese japaner. das erinnert mich doch sehr daran, dass die zu viel mel brooks sehen (die frische luft in dosen bei "spaceballs")
Kommentar ansehen
14.05.2006 23:19 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LoL: des gibt doch nix was es da nicht gibt in Japan...

lustiges Volk da =))
Kommentar ansehen
16.05.2006 08:54 Uhr von >rno<
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@meebo: >>Und da auf der Flasche noch ein gewisser Druck herrscht, ...

und woher hast Du diese Information?

Blablabla
Kommentar ansehen
17.05.2006 11:50 Uhr von _stef
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Enryu die Simpsons - ganz klar. Die Folge mit dem heroischen Carbonbolzen...

meinen Kex bitte. :-)

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?