12.05.06 09:17 Uhr
 9.141
 

Microsoft vs. Sony: Microsoft rät zu Nintendos neuer Konsole "Wii"

Möglicherweise verbünden sich Microsoft und Nintendo, um es Sony mit der Playstation 3 im Konsolenkampf schwerer zu machen. Darauf lässt eine Aussage vom Microsofts Vize-Präsidenten Peter Moore schließen.

In dieser Aussage rät er zu der neuen Nintendo-Konsole "Wii". Außerdem bringt er als Argument den Preis der PS3 in seinen Kommentar. Auch wenn der Preis von "Wii" noch unbekannt ist, wird die Konsole wohl nicht so viel wie die Playstation 3 kosten.

Wörtlich sagte er: "Warum soll man sich eine 600 Dollar teure PS3 kaufen?". Nintendo meint hingegen weiterhin, dass man für Sony und Microsoft keine Konkurrenz darstellen möchte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: THE-PUNISHER
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Sony, Nintendo, Konsole, Wii
Quelle: www.giga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter will gegen Sexismus und Hass vorgehen
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

52 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2006 01:28 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na da spürt man ja die Angst von Microsoft. Wobei ich glaube, dass Microsoft das cleverer eingefädelt hat. Wer gibt jetzt noch 600€ für ne PS3 aus?
Kommentar ansehen
12.05.2006 09:30 Uhr von PBernd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
600 Dollar für Spielzeug: Ich werde nie verstehen, wie man so viel Geld ausgeben kann, für ein Gerät mit dem man nix anderes als spielen kann. Zudem die Spiele selbst auch extrem überteuert sind. Na gut DVD kann man sich auch anschauen, aber ein DVD Player kostet keine 50 Euro.
Für das Geld kann man seinen PC schon mächtig aufrüsten und kann dann 5 Spiele kaufen statt 4 für Konsole.
Kommentar ansehen
12.05.2006 09:30 Uhr von Ferkel2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hui zu abstrakt.. microsoft rät zu anderen herstellern, da bin isch abba platt^^
Kommentar ansehen
12.05.2006 09:41 Uhr von adsci
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
600€ ist wirklich heftig: ich glaube, dass sony da noch an der preisschraube drehen muss, um mithalten zu können.
Kommentar ansehen
12.05.2006 10:00 Uhr von tbl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Microsoft nichts mehr einfällt Klar sind 600 € viel Geld aber wenn man bedenkt was an Technick in dem Gerät verbaut ist...

Aus diesem Grund hat Microsoft Angst, denn die Enttäuschung über die Xobx360 ist groß.

Der Markt wird entscheiden und niemand anderes. :-)
Kommentar ansehen
12.05.2006 10:02 Uhr von golddagobert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmmm Also hier werden Äpfel mit Birnen verglichen.
Dann kann man auch einen Golf mit einer Mercedes S-Klasse vergleichen, es sind zwar beides Autos mit jeweils 4 Reifen und einem Lenkrad.
Es mag sein das sogar ein Golf einer S-Klasse gegenüber einige vorteile aufweist, jedoch muss man hier ganz klar sehen das die PS3 mit der Wii Konsole schlecht zu vergleichen ist.
Die technische Ausstattung der PS3 weißt Merkmale auf bei der die Wii Konsole nicht mithalten kann. Aus diesem Grund ist es logisch das die PS3 mehr kostet als die Wii Konsole.
Was den Preis angeht ist doch wie bei allem neuen, oder ? Was hat die PS2 am Anfang gekostet oder was haben die ersten DVD-Recorder gekostet. Ich werde mir die Konsole auch erst in einem Jahr holen, dann haben sich die Preise amortisiert und ich sterbe auch nicht daran, noch ein Jahr mit meiner PS2 zu spielen.

Das interessante an der News, ist aber das Verhalten von Microsoft…..

Hat da einer doch ein wenig schiss oder sehe ich das falsch ???
Kommentar ansehen
12.05.2006 10:05 Uhr von tbl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@golddagobert: Ich schließe mich voll und ganz Deiner Meinung an.

Ich denke Microsoft bekommt langsam ganz kalte Füße...
Kommentar ansehen
12.05.2006 10:26 Uhr von stefan84m
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pbernd: Na und. Die Playstation hat mehr Stil. Ausserdem macht es bei vielen Spielen einfach mehr Spass und ist gechilleter. Grade wenn Freunde da sind ist die PS2 doch um einiges besser.

Werd mir sicher auch die PS3 holen allerdings auch nicht gleich am Anfang. Die wird auch auf die Haelfte runtergehen nach einem halben oder einem Jahr.
Kommentar ansehen
12.05.2006 10:32 Uhr von head-collector
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ PBernd: Es ist nicht nur ein "Spielzeug"!

Es ist auch ein vollwertiger BlueRayDisc-Player. Allein solche Player kosten momentan alleine zwischen 800 und 1000 Euro.

Microsoft hat auch schon einen HD-DVD-Laufwerk für die Xbox360 angekündigt. Diese soll vorrausichtlich zwischen 100 und 300 USD kosten.

So gesehen würden dann die PS3 und Xbox360 preislich in der selben Liga spielen.

@all

Ich persönlich glaube, dass man mit PS3 und nintendo wii besser fährt. Dies ist aber reine geschmackssache. Bei der PS3 werde ich auch erstmal warten bis sie günstiger wird.
Kommentar ansehen
12.05.2006 10:49 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
600 dollar????? war nicht hier auf der seite gestern ein bericht von der ps3 praesentation????da hiess es,der preis sei 399.- dollar und mit der 20gb festplatte 100 dollar mehr also 499.-dollar.wie bitte kommt man jetzt auf 600.- dollar???
meine meinung:microsoft haben versagt,nintendo wird versagen und sony wird sich (wie bis jetzt immer..)mit ueber 60% den spielkonsolen markt sichern!!!!
@pbernd:es gibt auch leute die geben 100.000 euro oder mehr fuer spielzeug aus,nur heisst das dann porsche oder ferrari.......also dann doch lieber n paar hunnies fuer die playstation3.......
Kommentar ansehen
12.05.2006 11:12 Uhr von MiA.MaX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor @all: man spürt die angst von ms ?!?
erm... ms hatte klar die meiste software auf der e3 und im gegensatz zu den anderen beiden schon über 3,3 mio. konsolen draussen.

und die konkurrenz wird erst gegen ende jahr launchen können, mit angst hat diese aussage also rein gar nix zu tun.

ms sagte: 360 + wii zusammen kosten soviel wie eine ps3.
und wer ne konsole will die einem topgrafik und technik bietet is man mit der 360 perfekt drann und wenn man die neue eingabemöglichkeit des wii will, kauft man sich halt diesen.
zusammen ne ideale kombi.

ms is als quasi gewinner dieser e3 kaum in der position angst zu haben... viel eher sollte sich sony nach dem schwachen auftritt langsam sorgen machen.
Kommentar ansehen
12.05.2006 11:16 Uhr von Koyan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HEHE, Die Xbox360 ist ein Ladenhüter MS bekommt Angst...

Nein, lieber MS die einzige Methode nicht ganz abzusacken ist es Sicherheitslücken der Xbox360 durch dritte Publik zu machen, damit wenigstens solche Sachen wie Mame oder XBMC drauf laufen, ansonsten wird die Xbox der PS3 NICHTS entgegenzubieten haben.
Kommentar ansehen
12.05.2006 11:17 Uhr von golf_3_gti84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viel Geld für ne konsole: Also ehrlich gesagt, würde ich das Geld nicht ausgeben, aber Freaks, die Sony treu sind, machen das sicherlich.
Und wenn, dann lieber warten bis sich der Preis gesenkt hat und dann kaufen. Die Spiele werden auch n heiden Geld kosten.
Die Technik entwickelt sich weiter....
Kommentar ansehen
12.05.2006 11:22 Uhr von oleg_popov
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Preisdumping auf höchstem Niveau: Sony kann froh sein, dass sie nicht in der EU produziert. Der Verkauf unter dem Selbstkostenpreis ist über längeren Zeitraum verboten. Das da noch kein Winkeladvokat gegen vorgegangen ist.
Kommentar ansehen
12.05.2006 12:01 Uhr von mjoelby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bill macht 40mrd. locker und kauft sony =): Wenn er Angst hätte, würde M$ Sony aufkaufen ^^

Spaß bei Seite ...

Der einzigste Nachteil ist, dass die Xbox bisher nur einen konventionellen Kontroller hat. Ich kann mir es verdammt gut vorstellen, einen Fighter nur durch die Neigung steuern zu können. DAS ist die einzigste Innovation bisher.

Die Konsolen hängen den PCs in Sachen Grafik doch eh immer hinterher. Also da hat mich bisher noch kein Spiel umgehauen auf der 360. Die Auflösungen von HD Ready hat mein Monitor schon seit 5 Jahren laufen ...

Und das BlueRay Laufwerk wird sicherlich auch keine Wunderwaffe werden. In der heutigen E-Generation, (Napster, Emule und Co) ... wer kauft sich da BlueRay Movies??? Die werden anfangs sicherlich ne ordentliche, große Stange kosten, und Brenner werden wohl vorerst zu teuer sein.

Ich bin einfach nur gespannt wie es aussgeht. Das kann hier eh niemand sagen ^^ Weil wir alle dumme noobs sind und die Ausmaße des Ganzen nicht erfassen können ^^
Kommentar ansehen
12.05.2006 12:04 Uhr von mjoelby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Koyan: Wie sehr die Xbox der PS3 unterlegen ist, hat man ja auf der E3 gesehen ... liest du keine Nachrichten!? *IRONIE*

Die Demos sahen zufällig alle besser aus als auf der PS3 ... und das obwohl die PS3 ja ach so toll bessere Hardware hat ... *argl*

Papier ist Geduldig - die Praxis wird zeigen, was in den Geräten steckt...
Kommentar ansehen
12.05.2006 12:05 Uhr von MiA.MaX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Koyan @golf: @koyan
mit dem weltweiten schnitt von immerhin 550´000 verkaufter konsolen im monat würde ich die 360 nicht gerade als ladenhüter einstufen ;-)

einfache rechnung:
ms produziert inzwischen zwar noch mehr 360 um genug liefern zu können... aber nun gut.
sagen wir einfach die kaufbereitschaft nimmt ab, obwohl ich das nach der e3 nicht glaube - ms hat schliesslich gezeigt wo der hammer hängt !
sagen wir auf es werden "nur" noch 450´000 konsolen pro monat verkauft.

die ps3 kommt im november
momentan hat sich die 360 3.3 mio mal verkauft.

somit wären bis zur einführung der ps3 schon 6 mio 360 verkauft - und man bedenke... ich habe mit einer wirklich niedrig angesetztem verkaufszahl (im gegensatz zu dem was momentan läuft) gerechnet.
zudem kommen ja ständig noch weitere länder dazu in der die konsole verkauft wird.

6 - 10 mio sollten demnach drinn liegen.

und wenn die ps3 kommt wird noch der preis um nen 50iger gesenkt und sony guckt dumm aus der wäsche...

@golf
sogar von den treuen sony fans wirds viele geben die nicht bereit sind 600 euro für eine konsole auszugeben, die bisher nix gezeigt hat, was die viel billigere 360 nicht auch kann.

der preis is einfach definitiv zu hoch angesetzt.
Kommentar ansehen
12.05.2006 12:06 Uhr von t.weuster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schliessen: Was du aus einem Kommentar schliesst, sollte in dein Kommentar, nicht jedoch in die News.
Wenn ich eine News lese möchte ich mir bitte selbst eine Meinung bilden und selbst darauß erschliessen was, wie gemeint ist. Dazu brauch ich keinen Drittklassigen Newsschreiber...
Kommentar ansehen
12.05.2006 12:10 Uhr von mjoelby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MiA.MaX: So ist es!

Und dann wird der PS3 auch kein BlueRay LW mehr nutzen. Ich hab langsam echt das Gefühl, alle wollen sich eine PS3 wegen dem BlueRay kaufen, und - weil sie ja auf dem Papier eine höhere Leistung hat.

Es gibt bisher ja noch nichtmal BlueRay Movies?! Und wenn die im November ein paar Filme pressen, dann will ich echt nicht wissen, was dann ein Film kostet ... Das braucht eh sicher noch 1 Jahr, bis die Rohlinge und Hardware erschwinglich sind.
Kommentar ansehen
12.05.2006 12:22 Uhr von grave_worm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich werd mir auf jeden fall des Wii holen :D
ich hatte schon immer nintendo konsolen, vom nes an und kann mich mit der PS3 gar nicht anfreunden...allein schon die geklaute idee mit dem controller...bitte ? ;)
nintendo beschreitet einfach immer neue wege mit eingabegeräten und sony jetzt schon zum dritten mal den selben dämlichen controller ^^

und da ich eh lieber mit meinem freunden partyspiele, wie mario party oder mario kart spiele is des wii die beste lösung ... allein schon dieses tennisspiel..herrlich ^^
Kommentar ansehen
12.05.2006 12:49 Uhr von MiA.MaX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@urinstein: der einzige sicherlich ned.
aber viele sind von dem plan abgesprungen, als sie den preis der ps3 gehört haben und gesehen haben, das die ps3 -trotz aller letztjährigen versprechen resp. renderfilmchen- nicht die bessere grafik als die 360 bietet.

aber das war zu erwarten...

zudem liebe ich das rumble-feature... und das hat ja sony bekannterweise gestrichen.
kommt noch dazu, das sie es beim dual-shock design gelassen habe, was imo der schlechteste kontroller überhaupt is.

hab zwar erst einige stunden bei nem kollegen spielen könne, aber von da glaub ich sagen zu können, das der 360 kontroller definitiv der bequemste bisher is.

imo hat sony deftig verschissen an dieser e3...
der marktführerstuhl wackelt bereits gewaltig.
Kommentar ansehen
12.05.2006 13:12 Uhr von nester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
600€: also: digitaler viedeo recorder (kosten bei dvd playern ca 100€)
blue-ray-player (kosten ca 1000€)
die leistung 2er geforce 6800ultra (jeweils ca 500€)
usw usw...
da kommt man mit 600€ gut bei wech. und das ganze ist noch linux fähig. usb maus usb tastatur und usb drucker dran und schon kann dieses spielzeug auch all das was jeder pc kann. nur von der leistung um einiges höher. allein das sich im inneren 7 3,1ghz prozessoren befinden ;)

aber microsoft rät nur zum wii weil sie wissen das wii eine vollkomen andere zielgruppe hat als nintendo konsole. und sony ist ein weitaus ernsterer konkurent. wii wird bei seinen mario spielen bleiben die die beiden anderen konsolen eh nicht produzieren dürfen.
ich werd jetzt bis zum 17.11.06 warten und erd die 600€ auf den tisch legen und meinen spaß haben
Kommentar ansehen
12.05.2006 13:21 Uhr von MiA.MaX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nester: erm... hast du nen plan was du hier verzapfst ?
hoffst wohl auf leute die sich überhaupt nicht informiert haben ;-)

1stens: ps3 ist kein digi video recorder
2tens: die gpu leistung der xbox360 is von diversen entwicklern bereits als ein bisschen höher als die der ps3 eingestuft worden.
3tens: als linux pc nehm ich lieber meinen alten desktop und der is gratis.
4tens: weder arbeitet cell mit 3.1 ghz (sind nämlich 3.2 ghz) noch sinds 7 prozessoren.
cell = 1 core + 7 spu, und das ganze natürlich in einem chip. die spus sind kleine recheneinheiten die keinesfalls mit einem kern zuvergleichen sind.

aber hauptsache irgendwas komisches verbreitet das man wohl mal vom kollegen des kollegen gehört hat .. eh ?

*rofl*

nene...
ich hab ja auch auf die ps3 gewartet, aber nachdem nun klar rausgekommen is, das die 360 genausogute grafik, aber dazu noch mehr spiele bietet, inkl. rumble-controller der erstnoch bequemer is als der dual-shock is dich sache klar.

blu-ray is schön.. aber zum einen muss es sich erst durchsetzen, zum anderen brauchst nen hdtv.

nene... da krieg ich bei der 360 definitiv mehr fürs geld.
zudem 600 euro ? hell.. ich finde die 360 schon an der grenze des zahlbaren für ne konsole.
Kommentar ansehen
12.05.2006 13:41 Uhr von fNORD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
M$ nervt: Nintendo waren vor Sony und Sony vor M$. Und M$ hätte es im Konsolenmarkt echt nicht gebraucht, die sollen sich mal auf ihr OS konzentrieren echt.
Kommentar ansehen
12.05.2006 13:49 Uhr von MiA.MaX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mikebison: ju mir auch noch ;-)

hab irgendwie kein bock soviel geld für ne neue konsole auszugeben... zumal auch die 360 sich nur mit nem hdtv richtig lohnen würde.

Refresh |<-- <-   1-25/52   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?