12.05.06 08:15 Uhr
 739
 

Fußball: Mainz 05 nächste Saison ohne Benjamin Auer

Stürmer Benjamin Auer wird beim Fußball-Bundesligist Mainz 05 seinen Vertrag nicht verlängern und den Verein zum Saisonende verlassen. Dies teilte der 25-jährige Spieler seinem Verein heute mit.

Auer war zuletzt beim 1. FC Kaiserslautern im Gespräch, sagte aber auch: "Ich kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen, in welche Richtung es mich verschlägt."

Für Mainz spielte Auer diese Saison 27 Mal und erzielte dabei neun Tore.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Saison, Mainz
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: NHL-Profi Tom Gilbert unterschreibt bei den Nürnberg Icetigers
Julian Nagelsmann steht auf Frauenfußball: Die "heulen viel weniger rum"
Rad: Zuschauer bespuckt Chris Froome bei Tour de France

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2006 22:51 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich vermute mal ganz stark, dass Auer einen Verein in der Hinterhand hat. Eigentlich war er in der Bundesliga bei Mainz doch gut aufgehoben.
Kommentar ansehen
12.05.2006 12:05 Uhr von longfear
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auer in Kaiserslautern?!? Wohl weniger Kaiserslautern... Ich glaube nicht dass Herr Auer nochmal freiwillig in die zweite Liga gehen würde...

Ich denke eigentlich eher entweder an einen Verein wie Dortmund, Leverkusen, HSV oder Schalke (oder doch die Hertha) oder an einen der 3 Aufsteiger aus der zweiten Liga.

Naja Bayern wäre auch nicht schlecht aber statt Adriano einen Auer holen *gg* naja Hoeneß sagt ja er setzt auf die Jugend *gg*

Wohin auch immer er wechseln wird, wünschen wir ihm alles gute und hoffen mal dass der Junge seinen Weg machen wird
Kommentar ansehen
12.05.2006 13:10 Uhr von hubby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auer höchstens: 2 Liga Niveuo.
Stärker schätze ich Ihn leider nicht ein.
Viel zu langsam und schwerflällig. Ballannahme und Abschirmung gut.
Sorry, aber wenn er sich da nicht einmal verrechnet. Er wollte zwar schon immer zum 1.FCK, aber ob dieser den Klassenverbleib morgen schafft?
Wir werden sehen.
Große Mannschaft werden den nicht kaufen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?