11.05.06 15:06 Uhr
 1.721
 

Florida/USA: Alligator biss Frau - Frau schlug mit Gartenschlauch zurück

In Punta Gorda im US-Bundesstaat Florida wurde am Dienstag eine ältere Frau in ihrem Hinterhof von einem Alligator gebissen - sie schlug daraufhin mit ihrem Gartenschlauch auf das Reptil ein. Die Frau trug nur leichte Verletzungen davon.

Constance Gittles (74) war gerade dabei Pflanzen zu wässern, als sie von einem fast sechs Fuß langen Alligator oberhalb des Knöchels gebissen wurde. Gittles schlug, nach eigenen Angaben, dem Tier auf der Schnauze. Das Reptil ergriff die Flucht.

Ein Trapper, der mit den Naturschutzbehörden zusammenarbeitet, fing den Alligator ein und tötete das Tier.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Frau, Florida, Garten
Quelle: www.wftv.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internet-Millionär beim Kitesurfen tödlich verunglückt
Bertelsmann-Studie: 21 Prozent aller Kinder in Deutschland leben in Armut
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2006 16:36 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also 1. Eindeutig zu viel "Frau" in der Überschrift
2. Warum zum Henker wollen die den Alligator jetzt töten und verkaufen? In der Wildnis aussetzen wäre IMHO eher das, was eine Naturschutzbehörde machen sollte.
Kommentar ansehen
11.05.2006 17:39 Uhr von cantstophiphop
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
1234567890: wir ham hier in dtl das metrische system, also mach dir gefälligst die mühe und rechne das fuß in cm oder m um ! :p
Kommentar ansehen
11.05.2006 17:41 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cantstophiphop: und mir danach vorhalten lassen müssen, ich hätte fehler gemacht oder die quelle nicht richtig wiedergegeben? rechne mal schon selbst. ;o)
Kommentar ansehen
11.05.2006 17:45 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cantstophiphop: das tut mir leid.
also dass du das zeugs nicht stoppen kannst.

und der alligator war etwas größer als oder auch kleiner und zwar von der nasen- bis zur schwanzspitze gemessen
Kommentar ansehen
11.05.2006 17:56 Uhr von cantstophiphop
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vau es tee: mir tut´s nich´ leid, dass ich´s nich´ stoppen kann :p

btw: an wen muss ich mich wenden, um einen uralten nick entsperren zu lassen ? *fg*

lg
Kommentar ansehen
12.05.2006 09:17 Uhr von big-e305
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ hady: tiere werden umgebracht weil sie sonst auf den geschmack kommen und jagd auf die menschen machen würden... so war das bei uns mit hunden etc.
Kommentar ansehen
12.05.2006 09:22 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ big-e305: Nachdem sich die Frau erfolgreich gegen den Angriff gewehrt hat dürfte es sich der Alligator in Zukunft meiner Meinung nach 2mal überlegen, ob er nochmal einen Menschen angreift.
Kommentar ansehen
12.05.2006 10:19 Uhr von big-e305
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ hady: der instinkt ist in diesem falle stärker als sein mikriges gehirn...

hat jemand diesen verrückten alten crochunter geschaut??

der hat so einiges über diese tierchen berichtet. sehr interessant..
Kommentar ansehen
12.05.2006 14:26 Uhr von One of three
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bewertung: In der Quelle steht weder etwas von einem "nahe gelegenen Teich" noch etwas davon, das das Alligatorenfleisch "in den Verkauf" kommt.

Entweder hat die Autorin der News mangelhafte Englischkenntnisse oder eine blühende Fantasie.
Kommentar ansehen
12.05.2006 14:30 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
One of three: Schau mal in der Quelle: UPDATED: 11:44 am EDT May 11, 2006

Die News ist mittlerweile völlig verändert worden - hat mit blühende Fanstasie und schlecht übersetzen also nichts zu tun.
Kommentar ansehen
12.05.2006 15:22 Uhr von One of three
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Korrekt: Mein Fehler.

Dann sollte man hier wohl auch mal eine Update-Funktion einsetzen.

Lass die Bewertung streichen.
Kommentar ansehen
12.05.2006 18:20 Uhr von Muta
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wobei: dann genaugenommen ja alle Bewertungen nach diesem Zeitpunkt gestrichen werden müssten :p (denn in die richtige Quelle geguckt haben die anderen Bewerter ja genausowenig, auch wenn sie gut bewertet haben).
Kommentar ansehen
14.05.2006 22:24 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
toll: diese amerikanischen heldengeschichten immer wieder...
Kommentar ansehen
16.05.2006 19:17 Uhr von glaubskaum13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut gemacht! Sie hat doch genau das richtige gemacht. immer in die fresse.
Kommentar ansehen
16.05.2006 19:28 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zum Umrechnen hier lang: hier könnt ihr bequem ALLES an Massen umrechnen:

http://jumk.de/...

6 Fuss = 1,8288 Meter

alles klar?

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?