11.05.06 13:28 Uhr
 226
 

NHL: Peter Forsberg wird an den Bändern operiert und fällt bis 2007 aus

Da Peter Forsberg Probleme mit seinen Bändern an beiden Füßen hat, wird er jetzt daran operiert. Bis Januar 2007 kann er dann nicht mehr für die Philadelphia Flyers spielen.

Forsberg konnte 1994 und 2006 für Schweden bei den Olympiasiegen mitspielen. Zuerst wird der rechte Fuß operiert, sobald er diesen wieder belasten kann, wird der linke Fuß operiert.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NHL
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2006 22:53 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Karriereende? Vielleicht hört er auf...

Ich kanns mir Vorstellen. Warum sollte er seinen Körper nochmal so Schinden? Kohle hat er genug und so der extreme Überflieger war er nicht mehr. Von daher... Ich denke das wars mit seiner Karriere...

bye

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?