11.05.06 11:21 Uhr
 1.008
 

Fußball: St. Pauli vereinbart WM-Vorbereitungsspiel gegen Trinidad und Tobago

Hoher Besuch am Millerntor beim Regionalligisten FC St. Pauli: WM-Teilnehmer Trinidad und Tobago wird am 5. Juni zu einem Testspiel vom WM-Quartier in Rotenburg (Wümme) nach Hamburg reisen.

Fünf Tage später beginnt die WM für Trinidad und Tobago in Dortmund mit dem ersten WM-Spiel in der Geschichte des Landes gegen Schweden.

Weiter gab St. Pauli bekannt, dass sich der Verein zum Saisonende von den Spielern Sebastian Wojcik und Nascimento trennt. Der sich auf Vereinssuche befindliche Torhüter Achim Hollerieth braucht nicht mehr am Training teilzunehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Pauli, St. Pauli, Vorbereitung
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2006 10:09 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kurz vorher gibt es am Millerntor noch die "Mini-WM" mit den Teilnehmern Grönland, Gibraltar und Sansibar. Hollerieth ist auf eigenen Wunsch vom Training freigestellt, es ist also keine Strafe.
Kommentar ansehen
11.05.2006 12:33 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da scheint: sich ja schon einiges zu tun, aber toll das sie gegen trinidad und tobago spielen.
hoffe es wird ein schoener tag fuer alle.
Kommentar ansehen
11.05.2006 23:00 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cool! finde ich echt eine tolle Sache!!! Mal schauen, was da raus kommt:-)))

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?