11.05.06 11:11 Uhr
 982
 

Fußball: Berbatov verlässt Bayer Leverkusen - Wechsel nach England

Herber Verlust für Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen: Dimitar Berbatov verlässt das Team und wechselt nach England zu den Tottenham Hotspurs.

Berbatov hat in Leverkusen zwar noch einen Vertrag bis 2009, dieser enthält aber eine Ausstiegsklausel, wonach bei entsprechender Ablöse der 25-Jährige vorzeitig wechseln kann.

Berbatov hat diese Saison 20 Tore für Bayer Leverkusen erzielt.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayer, England, Leverkusen, Bayer Leverkusen
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayer Leverkusen druckt falschen und insolventen Sponsor auf Adventskalender
Fußball: FC Bayern München startet gegen Bayer Leverkusen in neue Saison
Fußball: Bayer Leverkusen buhlt angeblich um BVB-Trainer Thomas Tuchel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2006 09:56 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für Leverkusen bedeutet der Wechsel, dass für die nächste Saison mehr denn je das Mittelmaß regieren wird.
Kommentar ansehen
11.05.2006 12:29 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das wird hart: fuer bayer leverkusen, ihn zu ersetzen wird schwer und teuer.
Kommentar ansehen
11.05.2006 12:39 Uhr von Mr.E Nigma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht nur für Leverkusen ein herber Verlust ... sondern für die ganze Bundesliga!

nach Rositzki (schreibt der sich so ?) und Ballack schon der dritte Publikumsmagnet der nächste Saison wo anders spielt.
Kommentar ansehen
11.05.2006 12:46 Uhr von rigo23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon überfällig!! Das ist doch der einzige der echte Klasse in Leverkusen hat...

Dann wünsche ich für die nächste Saison:

"Viel Spaß im Mittelmaß!"

gg
Kommentar ansehen
11.05.2006 12:57 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich: mittelmass und nicht kampf um den abstieg oder sogar absteig.
Kommentar ansehen
11.05.2006 13:15 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht zu schwarz sehen: Naja, absteigen wird Bayer wohl nächste Saison nicht, die haben schon noch andere wirklich gute Spieler.
Kommentar ansehen
11.05.2006 19:59 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oooooohhh: eine runde mitleid^^
Kommentar ansehen
11.05.2006 23:15 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wird Leverkusen ganz schön dran zu beißen haben!!! Bin gespannt, wer Berbatovs Nachfolger wird!!
Kommentar ansehen
11.05.2006 23:54 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kohle Der wird da in England bestimmt anständig Kohle bekommen, was bestimmt mit ausschlaggebend für den Wechsel war!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayer Leverkusen druckt falschen und insolventen Sponsor auf Adventskalender
Fußball: FC Bayern München startet gegen Bayer Leverkusen in neue Saison
Fußball: Bayer Leverkusen buhlt angeblich um BVB-Trainer Thomas Tuchel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?