10.05.06 19:09 Uhr
 109
 

Fußball: Stephane Henchoz vom Premier-League-Klub Wigan Athletic entlassen

Der Premier-League-Klub Wigan Athletic hat den ehemaligen Bundesliga-Profi Stephane Henchoz entlassen. Darum ist er jetzt auf der Suche nach einem anderen Arbeitgeber.

Er war nur eine Saison bei Wigan Athletic unter Vertrag; die Option auf die Weiterverpflichtung des 31-Jährigen wurde nicht beansprucht.

Er wechselte 1998 für 4,5 Millionen Euro vom HSV zu den Blackburn Rovers, von 2000 bis 2005 spielte er für Liverpool.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Premier, Entlassung, Klub
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Klitschko vs. Joshua: Rückkampf soll in Las Vegas stattfinden
Fußball: Leon Goretzka zog sich Muskelfaserriss zu
Fußball: Köln baut Todes-Vertragsklausel bei China-Deal für Anthony Modeste ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2006 19:55 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also in liverpool war er die ersten 2 jahre wirklich gut....in wigan war er mehr als unauffaellig, frage wer moechte solch einen spieler.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?