10.05.06 15:29 Uhr
 1.515
 

Nürnberger Lottogewinner tippte Sechser mittels Zufallsgenerator

Über einen Sechser im Lotto freute sich ein Nürnberger, der 686.000 Euro durch einen im Internet angeforderten Tipp erzielen konnte.

Wie der 35-jährige Gewinner der staatlichen Lotterieverwaltung erzählte, hatte er zum ersten Mal die Zahlen mittels Zufallsgenerator auswählen lassen. Dass dadurch gleich ein Riesengewinn herauskam, fand er "schon witzig".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Nürnberg, Zufall, Lottogewinn
Quelle: www.frankenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irrsinn: Obst teurer als Fleisch
Thüringen: Affenbaby läuft Pfleger hinterher und wird von Tür erschlagen
München: Immer mehr Ratten zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2006 15:19 Uhr von LuckyBull
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man sollte vielleicht öfters mal seine Gewohnheiten ändern, nicht nur beim Glücksspiel. Ich spiele selbst so lange meine Zahlen, bis ein größerer Gewinn kommt. Das dauert jetzt schon Jahre...
Kommentar ansehen
10.05.2006 15:52 Uhr von EselDompteur
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glück bleibt Glück ;) da kannst Du machen was du willst. Änderst Du nun Deine Zahlen kommen laut Murpy garantiert deine alten ;)
Aber ein schönes Schmakerl für den Gewinner ist es alle mal und ich gönne Ihm seinen Gewinn.
Kommentar ansehen
10.05.2006 15:57 Uhr von january08
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Gott, was für eine Nachricht! Was ist daran erwähnenswert? Auf solche belanglosen shortnews kann die Welt ruhig verzichten.
Kommentar ansehen
10.05.2006 20:17 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@january08: Warum liest Du sie dann?

Oder bist Du unfähig aus dem Titel der Nachricht herauszubekommen ob sie Dich interessiert?
Kommentar ansehen
11.05.2006 12:32 Uhr von Katschinger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut gemacht Im "Lexikon der populären Irrtümer" wird (ich glaube sogar mathematisch) erklärt, dass man -obwohl theoretisch alle Zahlen die gleiche Chance haben, gezogen zu werden- seine Chance auf einen Gewinn verbessert, wenn man die Zahlen so auswählt, wie es auch die Lotto-Maschine tut... nämlich per Zufall... und das jedes Mal.
Kommentar ansehen
11.05.2006 17:18 Uhr von bogmen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hätte gerne: den Zufallsgenerator, damit auch meinem Glück nachgeholfen wird :-P

{Ironie off}
Kommentar ansehen
12.05.2006 04:19 Uhr von hacklschorsch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
GLÜCK ist für mich einfach nur der warme mund meiner freundin

damit macht sie mich in 0kommanix glücklich.

WETTEN?

LOL!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?