10.05.06 10:55 Uhr
 149
 

O2 Deutschland: In diesem Jahr sollen wieder 600 neue Mitarbeiter hinzukommen

Der Mobilfunkanbieter o2 will auch in diesem Jahr neue Mitarbeiter beschäftigen. Wie bereits 2005, soll es auch diesmal 600 Neueinstellungen geben. Dies verkündete der Chef, Rudolf Gröger, gegenüber dem "Münchner Merkur".

"Die Umsätze je Kunde werden wieder nach oben gehen, wenn die Leute lernen, dass Mobilfunk preiswerter wird. Viele werden dann ihren Festnetzverkehr auf das bequemere Mobilfunknetz umleiten", gab Gröger als Prognose ab.

In Kürze erwartet er einen Preisfall beim Mobiltelefonieren von bis zu 15 Prozent. Zudem stünde der Markt weiterhin sehr vielen neuen Geschäftsmöglichkeiten mit Datendiensten offen gegenüber.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Jahr, Mitarbeiter, O2
Quelle: www.teltarif.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2006 10:36 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Angesichts der Nachrichten mit immer wachsenden Stellenabbau ist das doch wieder eine sehr gute Nachricht. Jedoch müssten schon viele mehr diesem Beispiel folgen, wenn es wirklich ernsthaft aufwärts gehen soll.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?