10.05.06 09:03 Uhr
 304
 

Handball: Wilhelmshaven verpflichtet Olympiasieger Tutschkin

Das vom Abstieg bedrohte Handball-Team aus Wilhelmshaven hat noch einmal kräftig am Transfermarkt zugeschlagen und den ehemaligen russischen Olympiasieger Alexander Tutschkin verpflichtet.

Der 41-jährige, 2,03 Meter große Mann wird den Niedersachsen in den letzten Wochen des Abstiegskampfes zur Verfügung stehen, und bereits am Mittwoch bei seinem Ex-Club GWD Minden im Einsatz sein.

Ein Probetraining hielt Manager Koopmann für unnötig: "Alexander Tutschnik muss kein Probetraining absolvieren. Er ist kein Heilsbringer, er soll nur helfen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Olymp, Handball, Verpflichtung
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2006 23:16 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin auf jeden Fall gespannt ob Wilhelmshaven den Klassenerhalt schafft, und ob da ein alter Haudegen noch viel reissen kann. Aber man wird sehen.
Kommentar ansehen
10.05.2006 14:57 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja: ich meine er ist 41 und glaube kaum das er wirklich noch der haudegen ist der er einmal war.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?