09.05.06 17:07 Uhr
 128
 

Courtney Love und Moby nehmen gemeinsames Album auf

Die Witwe des Ex-Nirvana-Sängers Kurt Cobain, Courtney Love, und Moby arbeiten zusammen. Die beiden möchten laut BBC 6 Music "den Geist des Nirvana Albums 'In Utero' einfangen".

Die Sängerin und der Ex-DJ wollen auf die alte Studio-Technik zurückgreifen und moderne Technik außen vor lassen. Die beiden wollen für das gemeinsame Album drei Tage Proben und vier Tage aufnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Courtney Love, Moby
Quelle: www.musiknews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2006 16:56 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mal sehen was dabei rauskommt. Klingt nach einer interessanten Zusammenarbeit und nach einem interessanten Projekt an dem gearbeitet werden soll. Bin gespannt was da so passiert. Vielleicht wird die Zusammenarbeit ja von Dauer sein...je nach Erfolg des Albums.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?